Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Landeier in Hamburg

Beim Bordellbesuch PIN-Nummer verraten

Kreis Coesfeld Ein Bordellbesuch in Hamburg ist zwei jungen Männern teuer zu stehen gekommen – dabei haben sie gar keine Dienstleistung genossen.

Beim Bordellbesuch PIN-Nummer verraten

Blaulicht war bei diesem Fall nicht im Spiel, dafür aber Rotlicht. Foto: dpa Foto: picture alliance / dpa

Nordkirchen oder Olfen: Wo die beiden Opfer zuhause sind, will die Polizei nicht mitteilen – „zum Schutz der Betroffenen“, sagt Polizeisprecher Rolf Werenbeck-Ueding. Auch beim Alter hält er sich zurück: „Zwischen 18 und Mitte 20.“ Bei der Beschreibung des Vorfalls wird er aber konkreter.

Viel Alkohol

Es passierte Samstagabend. Nach reichlich Alkoholgenuss hätten die Hamburg-Touristen beschlossen, die Herbertstraße zu besuchen: das Rotlichtviertel. „Eine Dame sprach sie aus einem Schaufenster an und stellte den Landeiern gegen 30 Euro eine Leistung in Aussicht“, so Werenbeck-Ueding.

Knapp 1000 Euro

Nach Betreten des Etablissements sei der geforderte Preis auf 50 Euro pro Person gestiegen: Geld, das die Zwei nicht hatten. Stattdessen zogen sie ihre Karten und gaben die PIN-Nummern preis. Gegen Unterschrift erhielten sie jeweils eine Quittung über 450 und 490 Euro. Das ernüchterte sie augenblicklich.

Anzeige zuhause erstattet

Wieder zuhause haben die um fast 1000 Euro geprellten Männer Anzeige erstattet. „Die Angelegenheit geht jetzt zu den Kollegen nach Hamburg“, so der Polizeisprecher.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Namenswahl ist entschieden

Wahl fällt auf „Platz am Bürgerhaus“

Nordkirchen. Jetzt hat er offiziell einen Namen: Der Rat der Gemeinde hat sich am Donnerstagabend für einen Namen für den Platz zwischen Bürgerhaus und Gesamtschule entschieden. Nur noch zwei Vorschläge hatten es am Ende bis zu dem Gremium geschafft. mehr...

Vier Vorschläge im Rennen

Neuer Namen für neuen Platz gesucht

Nordkirchen. Über 200 Vorschläge gab es, wie der neue Platz am Bürgerhaus in Nordkirchen heißen könnte. Seit Dienstagabend sind nur noch zwei im Rennen – am Donnerstag soll der Rat endgültig entscheiden. Hier sind die Namensvorschläge.mehr...

76-Jähriger in Südkirchen schwerverletzt

Unfallfahrer wollen Personalien klären - Auto kracht in sie hinein

Südkirchen Bei einem Verkehrsunfall in Südkirchen ist am Montagabend ein 76-jähriger Mann schwer verletzt worden. Zuvor war der Mann bereits in einen Unfall ohne größere Schäden verwickelt gewesen.mehr...

Kreis Coesfeld Am Sonntag hat der Regionalverkehr Münsterland (RVM) den Fahrbetrieb eingestellt – die Gefahr für Fahrgäste und Busfahrer war zu groß. Ziemlich chaotisch war jedoch die Kommunikation.mehr...

Nordkirchen Mit Hochdruck gehen die Arbeiten an der neuen Mensa der Fachhochschule für Finanzen voran. Doch auch nach Abschluss des Groß-Projektes haben die Bauarbeiter noch viel zu tun.mehr...

Gut besuchter Weihnachtsmarkt mit Wintereinzug

Vorweihnachtliche Stimmung in Südkirchen

Südkirchen Schneeflocken rieselten auf den Südkirchener Weihnachtsmarkt nieder. Der Sonntag gehörte im kleinen Gemeindeteil der vorweihnachtlichen Freude. Gute Laune an den Ständen. Wir haben die Fotos dazu.mehr...