Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Skilangläufer Dotzler beendet seine sportliche Karriere

München. Skilangläufer Hannes Dotzler beendet seine aktive Karriere. Der 27-Jährige aus dem Allgäu hat in den zurückliegenden drei Jahren wegen einer Viruserkrankung kaum Wettkämpfe bestreiten können.

Skilangläufer Dotzler beendet seine sportliche Karriere

Hannes Dotzler beendete seine aktive Karriere. Foto: Kay Nietfeld

„Es gab immer wieder gute Phasen, in denen ich zuversichtlich war, dass ich den Anschluss schaffen kann“, sagte Dotzler in einer Verbandsmitteilung. „Aber ich musste im Laufe dieses Sommers erkennen, dass ich wegen meiner Erkrankung einfach nicht mehr in der Lage bin, die Trainingsumfänge und Intensitäten so hochzuschrauben, wie es für das Niveau im Weltcup notwendig ist.“

Dotzler war im Frühjahr 2014 an Pfeifferschem Drüsenfieber erkrankt. Drei Jahre später, im Januar 2017, gab er im schwedischen Falun sein Weltcup-Comeback. Doch nach nur zwei Rennen musste der Sonthofener wieder kürzer treten.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Davos. Sandra Ringwald hat für das erste vorzeigbare Ergebnis der deutschen Skilangläufer in dieser Saison gesorgt. Die Schwarzwälderin kam beim Freistil-Sprint in Davos auf Rang sieben und erfüllte damit als Erste die Norm zur Teilnahme an den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang.mehr...

Lillehammer. Das gab es über ein Jahr nicht: Die deutschen Kombinierer gewinnen kein Rennen an einem Wochenende, nicht einmal auf das Podium schaffen sie es im Einzel. Gut zwei Monate vor Olympia kein Grund, nervös zu werden.mehr...

Lillehammer. Norwegen ist wieder ein ernstzunehmender Kontrahent für die deutschen Nordischen Kombinierer. In der ersten und letzten Staffel-Entscheidung vor Olympia gewinnen die Skandinavier dank ihres cool bleibenden Doppel-Olympiasiegers.mehr...

Auf einem Surfbrett wird Pita Taufatofua bei Olympia nicht starten dürfen. Deshalb sammelt der Langläufer aus Tonga Geld für eine neue Ski-Ausrüstung. Bekannt wurde er aber nicht im Schnee, sondern bei den Sommerspielen in Rio.mehr...