Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Vermischtes

Anzeige
Vermischtes

Paris Nach der Erkrankung kleiner Kinder hat der französische Molkereikonzern Lactalis wegen Salmonellen-Gefahr weltweit Babymilchprodukte zurückgerufen. Die französische Regierung hatte zuvor am Sonntag zu massiven Vorkehrungen aufgerufen. mehr...

NRW Nach den heftigen Schneefälle in Nordrhein-Westfalen am Wochenende mit Hunderten Verkehrsunfällen ist der Berufsverkehr am Montagmorgen ruhig angelaufen.Am Sonntag kam ein Lkw-Fahrer in Heiligenhaus im Kreis Mettmann ums Leben. Auf der Autobahn 2 bei Bielefeld staute sich der Verkehr stundenlang. Bahn- und Flugverkehr waren ebenfalls gestört. Hier finden Sie einen Überblick über das Wochenende und die aktuelle Lage.mehr...

Stuhr/Gescher 56 Gescheraner hatten eine schöne Zeit auf dem Weihnachtsmarkt in Bremen. Doch der Tag endete nicht so entspannt wie er begonnen hatte. Auf der Fahrt zurück nach Hause fing der Reisebus Feuer.mehr...

DORTMUND In NRW haben die großen Städte zum Winteranfang ihre Kapazitäten für Obdachlosen-Notunterkünfte aufgestockt. Vielerorts ist der Andrang bereits groß. In Dortmund haben es vor allem wohnungslose Frauen schwer.mehr...

Wismar. Zwei junge Männer klettern auf eine Lokomotive am Bahnhof Wismar - und sterben. Offenbar erleiden sie einen Stromschlag. Warum die Männer auf die Lok gestiegen sind, ist noch völlig unklar.mehr...

Köln Die Band Yello hat in Köln zum ersten Mal seine Songs live auf der Bühne präsentiert. Doch obwohl es die allererste Live-Tour der Musiker ist, handelt es sich nicht etwa um eine unbekannte Newcomer-Band. Nein, Yello blickt inzwischen auf eine 40-jährige Bandgeschichte zurück und die beiden Musiker sind 65 und 72 Jahre alt. Doch bislang gab es einen Grund, Live-Konzerte abzulehnen.mehr...

Berlin. Die Deutsche Stiftung Patientenschutz fordert ein Ende der Einflussnahme von Krankenkassen auf Arztdiagnosen: „Es ist unerträglich, dass die Krankenkassen weiterhin versuchen, aus der Manipulation von Patientendaten Profit zu schlagen“.mehr...

Tatort „Dein Name sei Harbinger“

Sonntags-Krimi führt in den Berliner Untergrund

Berlin Ein Serienkiller in Berlin tötet Menschen, die im Reagenzglas gezeugt wurden. Alle Opfer sind Halbgeschwister. Der Fall führt die Tatort-Kommissare am Sonntag in den Berliner Untergrund. Dort treffen sie auf einen seltsamen Zeitgenossen. Steckt der Mann, der seine kryptischen Beobachtungen über andere Menschen mit einem Kassettenrekorder aufnimmt, hinter den Morden?mehr...

Dortmund In „Kleine Haie“ hat Jürgen Vogel seine Hüllen fallen lassen – für seine neue Rolle muss er sich in Felle hüllen. Der Schauspieler spielt in dem Kinofilm „Der Mann aus dem Eis“ den Ötzi. Im Interview erzählt er von seiner spirituellen Seite, dem Prinzip Rache und roher Gewalt.mehr...

Anzeige
Anzeige