Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Zum Kochen von Babybrei ist kein spezielles Gerät nötig

Baierbrunn. Die erste Zeit mit einem Baby ist stressig und teuer. Was Eltern und Geldbeutel entlastet, ist die Tatsache, dass sie für den Babybrei keine neuen Geräte brauchen.

Zum Kochen von Babybrei ist kein spezielles Gerät nötig

Babybrei selber zu kochen, bedeutet etwas Aufwand. Spezielle Geräte braucht man dafür aber nicht. Foto: Patrick Pleul/dpa

Dampfkochtopf oder ein Hochleistungsmixer? Nicht notwendig, wenn er nur für die Breizeit genutzt wird.

Im normalen Topf geht es genauso einfach. Alle Zutaten klein schneiden und mit sehr wenig Wasser im geschlossenen Topf etwa zehn Minuten garen. Ist der Brei zu dick, kann man ihn mit etwas Kochwasser verdünnen, heißt es in der Zeitschrift „Baby und Familie“ (Ausgabe 11/2017).

Vor allem wenn Babys gerade erst anfangen, Brei zu essen, sind Eiswürfelboxen besonders praktisch. Frisch gekochtes und püriertes Fleisch lässt sich gut in Miniportionen einfrieren und bei Bedarf schnell erwärmen. Wichtig ist, den Eiswürfelbehälter fest zu verschließen, um den Brei hygienisch aufzubewahren.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Paris. Einige Babymilchprodukte des Molkereikonzerns Lactalis sind möglicherweise mit Salmonellen belastet. Der Erzeuger startete daher eine weltweite Rückrufaktion.mehr...

Frauen, Familie und Senioren

Wenn Stalker sich nicht abfinden

Karlsruhe. Meistens tun es Ex-Partner, manchmal tun es gekränkte Mitarbeiter oder Bekannte, schlimmstenfalls tun es Psychopathen. Stalking verstört die Seele, zerstört Leben und endet in seltenen Fällen sogar tödlich. Für das Opfer und manchmal auch für den Täter.mehr...

Montreal. Wer sich fast nur noch in seinen eigenen vier Wänden bewegt, trainiert das für räumliche Orientierung zuständige Hirnareal kaum noch. Spezielle Computerspiele könnten Abhilfe schaffen, glauben Forscher.mehr...

Hamburg. Wenn es an Silvester kracht und funkt, haben viele Kinder Spaß. Natürlich reizt es sie, ihr eigenes Feuerwerk zu zünden. Verbieten sollten Eltern das nicht. Ratsamer ist es, die Kinder ab einem gewissen Alter anzuleiten.mehr...

Frauen, Familie und Senioren

Wann Begleitung zum Arzt sinnvoll ist

Heidelberg. Älteren Menschen fällt irgendwann das Sprechen schwerer. Auch die Konzentration schwindet. Wer dann das Gefühl hat, einen Arzttermin nicht mehr bewältigen zu können, sollte jemanden mitnehmen.mehr...

Berlin. Sie finden sich im Internet und in Elternratgebern: Listen mit Dingen, die man fürs Baby unbedingt kaufen soll. Oft liegen viele dieser Sachen dann ungenutzt herum. Experten geben Tipps, welche Anschaffungen Eltern nicht unbedingt machen müssen.mehr...