Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

iOS-Charts: Filter-App auf dem Vormarsch

Optische Spielerei und Funktionalität: Diese Woche bringen sie durch das Programm „kirakira+“ ihre Instagram-Story mit Glitzer-Filtern auf ein neues Level. Die Gmail-App punktet derweil mit nützlichen Features und Übersichtlichkeit.

iOS-Charts: Filter-App auf dem Vormarsch

Die iOS-App „kirakira+“ sorgt mit Glitzer-Filtern für lustige optische Spielerein. Foto: www.kentaroid.com/dpa

Berlin (dpa-infocom) - Es gibt einen Neueinsteiger in den App-Charts: „kirakira+“ kämpft sich mit Glitzereffekt-Filtern für Videos und Instagram-Storys in die Liste der besten zehn Programme. Auch die Gmail-Applikation wurde diese Woche häufig heruntergeladen.

Wenn funkelnde Mode oder andere Gegenstände nicht stark genug glitzern, gibt es nun die Möglichkeit mit der App „kirakira+“ (1,09 Euro) einen lichtintensiven, scheinenden Filter anzuwenden. Der Glitter-Effect wertet die eigene Instagram-Story optisch auf.

Benutzer eines Google-Mail-Accounts ist die mobile Gratis-App für iPhone und iPad ans Herz zu legen. Benachrichtigung direkt aufs Gerät, sowie die Funktion bereits gesendete Emails zu löschen, stechen besonders hervor

Meistgekaufte iPhone-Apps

Meistgeladene iPhone-Apps

Meistgekaufte iPad-Apps

Meistgeladene iPad-Apps

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Berlin. Wer auf seinem Windows-10-Rechner den Edge-Browser nutzt, kann ihn nun ebenfalls auf seinem Smartphone verwenden. Vorteil: Mobil angelegte Lesezeichen, Tabs und Passwörter lassen sich auch auf dem PC aufrufen.mehr...

München. Die eingebaute Schutzlösung von Windows 10 kann im Vergleich zu Spezialprogrammen nicht mithalten, so ein Test des „PC Magazin“. Bevor man Geld für Schutzprogramme ausgibt, lohnt aber ein Blick auf die Funktionen - und die Gratisversionen.mehr...

Berlin. Game-Streaming bringt aufwendige Spiele über die Datenleitung auf den heimischen Bildschirm - auch wenn die eigene Hardware nicht Spitze ist. Die Angebote werben mit prall gefüllten digitalen Spielbibliotheken. Allerdings hat die Sache einen Haken.mehr...

Hannover. Fans des kalifornischen Technologieherstellers Apple stehen häufig vor einer schwierigen Entscheidung: Kaufe ich das neueste iPhone oder iPad, oder besser nicht? Lohnt sich eventuell der Kauf eines gebrauchten Geräts?mehr...