Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Schlemmerabend im Edeka-Markt

Speisen zwischen Supermarktregal und Tiefkühltruhe: Beim ersten "Schlemmerabend" im Edeka-Markt an der Recklinghäuser Straße erlebten die rund 600 Gäste ein etwas anderes Dinner. Wir waren dabei und haben Impressionen gesammelt.

/
Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.
Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.

Foto: Elke Rüdiger

Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.
Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.

Foto: Elke Rüdiger

Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.
Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.

Foto: Elke Rüdiger

Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.
Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.

Foto: Elke Rüdiger

Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.
Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.

Foto: Elke Rüdiger

Anzeige
Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.
Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.

Foto: Elke Rüdiger

Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.
Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.

Foto: Elke Rüdiger

Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.
Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.

Foto: Elke Rüdiger

Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.
Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.

Foto: Elke Rüdiger

Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.
Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.

Foto: Elke Rüdiger

Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. Seniorenbeiratsvorsitzender Georg Westerworth (r.) nutzte die Chance, Inhaber Hans Bleise auf einen Einkausservice für Senioren anzusprechen.
Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. Seniorenbeiratsvorsitzender Georg Westerworth (r.) nutzte die Chance, Inhaber Hans Bleise auf einen Einkausservice für Senioren anzusprechen.

Foto: Elke Rüdiger

Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.
Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.

Foto: Elke Rüdiger

Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.
Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.

Foto: Elke Rüdiger

Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.
Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.

Foto: Elke Rüdiger

Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.
Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.

Foto: Elke Rüdiger

Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.
Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.

Foto: Elke Rüdiger

Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.
Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.

Foto: Elke Rüdiger

Smalltalk in der Wartezone: Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.
Smalltalk in der Wartezone: Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.

Foto: Elke Rüdiger

Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.
Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.

Foto: Elke Rüdiger

Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.
Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.
Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.
Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.
Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.
Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.
Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.
Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.
Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.
Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.
Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. Seniorenbeiratsvorsitzender Georg Westerworth (r.) nutzte die Chance, Inhaber Hans Bleise auf einen Einkausservice für Senioren anzusprechen.
Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.
Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.
Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.
Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.
Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.
Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.
Smalltalk in der Wartezone: Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.
Der erste "Schlemmerabend" des Lebensmittelmarktes Edeka ware ein großer Erfolg. Rund 600 Menschen genossen kulinarische Leckereien und Getränke aus der großen Angebots-Palette. An 22 Ständen wurde alles geboten von A wie Antipasti bis Z wie Ziegenkäse.