Fußball: RW Deuten siegt in Marl

DEUTEN Der SV RW Deuten hat sich am Donnerstagabend der schweren Auswärtsaufgabe beim FC Marl souverän entledigt. Die Freude über den verdienten 5:1-Erfolg war aber nicht ungetrübt.

Bezirksliga 12
FC Marl - RW Deuten
1:5 (0:2)


Deuten musste auf Marco Mattner verzichten. Für ihn rückte Lukas Nolte als zweite Spitze nach vorne. Eine clevere Umstellung, die sich schon nach drei Minuten bezahlt machte. Nach einem langen Ball von Daniel Hennebach erzielte Nolte die frühe Führung. Trotz einiger Nachlässigkeiten dominierten die Rot-Weißen die Partie auch in der Folge. Allerdings ließ der Tabellenzweite erneut viele Chancen liegen. Die Vorentscheidung fiel nach einer halben Stunde. Marls Keeper Simon Ellenberg klärte gegen Nolte außerhalb des Strafraums mit der Hand und sah die Rote Karte. Den folgenden Freistoß versenkte Christoph Baron zum 0:2.

In der zweiten Halbzeit mussten die Gastgeber, die mitten im Abstiegskampf stecken, mehr Risiko gehen. Deuten bekam Platz für Konter. Einen davon vollendete Nolte zum 0:3 (60.). Ärgerlich war allerdings, dass sich Jonas von Gostomski unmittelbar nach dem Tor zu einer Beleidigung gegen einen Marler hinreißen ließ. Die Rote Karte könnte seine Saison vorzeitig beenden. Der Anschlusstreffer des FC (75.) störte im Vergleich dazu eher wenig, zumal Nolte mit seinem dritten Tor (82.) und Max Paul (87.) für klare Verhältnisse sorgten.

RWD: Gottschalk, Hovestadt (62. Paul), Wiersch, Baron (55. Kehl), Hennebach, Klöckner, Pohlmann, Wilkes (69. Hoppius), Winter, Nolte, von Gostomski.
Tore: 0:1 Nolte (3.), 0:2 Baron (31.), 0:3 Nolte (60.), 1:3 (75.), 1:4 Nolte (82.), 1:5 Paul (87.).
Besondere Vorkommnisse: Rote Karte gegen Simon Ellenberg (Marl) wegen Handspiels (30.); Rote Karte gegen von Gostomski (Deuten) wegen Beleidigung (61.).

KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Benutzername
Passwort
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.

gewünschter Benutzername

gewünschtes Passwort

Wiederholung Passwort

E-Mail

Abonummer

Ich bin damit einverstanden, künftig über Neuigkeiten informiert zu werden

Ich habe die AGB gelesen und stimme diesen zu.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.

Sicherheitsfrage
Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wie viele Minuten hat eine viertel Stunde?   
Autor
Jan Große-Geldermann
ZUM ARTIKEL
  • Erstellt:
    10. Mai 2012, 21:35 Uhr
    Aktualisiert:
    10. Mai 2012, 22:03 Uhr