Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Halterner Zeitung - Alle aktuellen News und Ereignisse | HZ

Top-Themen:

Seit sieben Jahren galt ein Mann aus Recklinghausen als vermisst. Jetzt ist klar: Das am Sonntag von Pilzsammlern in der Haard gefundene Skelett gehört zu dem damals 46-Jährigen. Von Eva-Maria Spiller

80 Schüler nehmen in den Herbstferien bei Mitmachzirkus Inakso teil und planen eine spektakuläre Vorstellung mit einer echten Zirkusfamilie. Von Alina Meyer

Schalke 04

Am Samstag empfängt Schalke in der Veltins-Arena Werder Bremen. Die Norddeutschen sind gut in die Saison gestartet - und haben einen ähnlichen Trainertyp wie die Schalker. Von Frank Leszinski

Als er 2016 zu Schalke kam, wollte er eigentlich nur zwei Jahre bleiben. Jetzt verlängerte Naldo seinen Vertrag bis 2020 - seinen Platz in den Herzen der Fans hat er längst sicher. Von Matthias Heselmann

Sebstian Rudys Bilanz der Länderspiele gegen die Niederlande und Frankreich fällt ernüchternd aus: Beide Partien verfolgte er von der Bank aus. Trost gab es von Ralf Fährmann. Von Matthias Heselmann

Anzeige

Sportler des Monats

Jeden Monat wählt die Halterner Zeitung Halterns Sportler des Monats. Wer Sportler des Jahres wird, entscheiden auch die Leser und User: Aus allen Kandidaten wählen Sie drei Sportler.

Wie endet der Schalker Auftritt gegen Bremen?

231 abgegebene Stimmen
Exklusiv für Abonnenten
Haltern am See

Die maroden Radwege an der Holtwicker und der Dorstener Straße werden nicht saniert, sondern nur ausgebessert. Wann das genau passiert, hat der Kreis nun mitgeteilt.

Seit Monaten haben Wanderer und Radfahrer auf die Freigabe der nördlichen Ringstraße im Naturschutzgebiet Borkenberge in Haltern gewartet. Jetzt ist es endlich soweit. Von Ingrid Wielens

In Haltern sollen sich zwei Männer am Dienstag als Telekom-Mitarbeiter ausgegeben und so eine Seniorin um Schmuck und Bargeld gebracht haben. Deshalb rät die Polizei zu besonderer Vorsicht.

Der erst 17 Jahre alte Regisseur Michael Ruben führt am Samstag (20. Oktober) im Drüppel-Theater Frids Mono-Oper „Das Tagebuch der Anne Frank“ auf. Und es gibt noch Karten. Von Elisabeth Schrief

Um Kinder in ärmeren Ländern in der Weihnachtszeiteine Freude zu machen, findet in diesem Jahr bereits zum 15. Mal die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ statt.

Was ist ihnen wichtiger? Parkplätze oder mehr Platz an der Kreuzung?

24 abgegebene Stimmen