Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Mär von Sweeney Todd

HAGEN Gleich das erste Bild atmet Atmosphäre pur: Spukig düsteres Georgel, fahles Nebelblau, darin eine Prozession schemenhafter Gestalten mit Laternen. In blutroten Lettern prangt ein Name auf dem transparenten Vorhang: Sweeney Todd.

von Von Kai-Uwe Brinkmann

, 17.02.2008
Mär von Sweeney Todd

Marilyn Bennett als Mrs. Lovett und Frank Dolphin Wong als Sweeney Todd im Hagener Musical.

Prächtige Stimmungsmalerei in der Hagener Inszenierung des Schauer-Musicals von Stephen Sondheim. Es wurde ein rauschender Premierenabend. Bestnoten für Nils Coopers Regie, für Ausstattung und Darsteller und das fein temperierte Philharmonische Orchester unter Steffen Müller-Gabriel. Frank Dolphin Wong singt und spielt Sweeney Todd, den Halsabschneider mit dem Rasiermesser. Volumen in der Stimme, klare Artikulation, große Präsenz.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden