Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Zepp Oberpichler: „Chuck Berry over Bissingheim“

Buchkritik

Die wahre Geschichte des Rock and Roll. Endlich wird sie erzählt.

von Hermann Beckfeld

, 10.12.2019
Zepp Oberpichler: „Chuck Berry over Bissingheim“

Im Roman „Chuck Berry over Bissingheim“ erzählt Zepp Oberpichler die wahre Geschichte des Rock and Roll. Denn der Urvater dieser beliebten Musikrichtung ist nicht etwa ein Chuck Berry aus Amerika, sondern Oppa Wallusch aus Bissingheim, einem unscheinbaren Stadtteil von Duisburg. Und dennoch, believe it or not, hier wurde der Rock and Roll erfunden.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden