Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Am ersten Spieltag gab´s Saures

HALTERN Die Indiaca-Herren-Riege des ATV Haltern kehrte vom ersten Spieltag der Deutschen Indiaca Liga (DIL) in Marienstatt (Westerwald) mit einem Sieg und vier Niederlagen zurück.

26.02.2008
Am ersten Spieltag gab´s Saures

Siegbert Mühlenbrock (re.) und Co. kamen nur selten so zum Zuge.

In der weltweit besten Indiaca-Liga, in der sowohl die drei erstplatzierten der letztjährigen Deutschen Meisterschaft, als auch das stärkste Team aus Luxemburg und die deutsche Nationalmannschaft mitspielen, gab's für die Mannen um Spielführer Roland Kalfhues am ersten von drei Spieltagen nicht viel zu holen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden