Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Testspiel

Bewährungsprobe für den BVH

HOLSTERHAUSEN Gegen Westfalenligist SV Zweckel steht der BVH Dorsten am Donnerstag vor einer echten Bewährungsprobe.

 Die Aufregung um die taktische Umstellung der Abwehr auf eine Viererkette kann Trainer Christian Gabmaier nicht nachvollziehen: „Das ist moderner Fußball. Wir haben eine junge Mannschaft, der man die Chance geben sollte, das zu lernen und sich zu entwickeln. Außerdem“, so Gabmaier weiter, „haben wir bei Rückständen in den letzten Jahren immer den Libero aufgelöst und hinten mit Vierer- oder gar nur Dreierkette gespielt...“ Ganz neu dürfte den Fans die Spielweise der Mannschaft also nicht sein.  Dass es gegen Zweckel noch Probleme geben dürfte, räumt Gabmaier aber ein: „Das ist auch eine starke Truppe.“ Außerdem fehlen ihm noch fünf Urlauber und er will seine Spieler auch heute auf ungewohnten Positionen testen. al 

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Bei ihrem ersten Wettkampf in 2018 zeigten sich 14 Aktive des WSV Schermbeck beim Shortyschwimmen des SV Delphin Dorsten in guter Form. Die Schwimmer im Alter von 8 bis 12 Jahren sicherten sich im Wulfener Freizeitbad zahlreiche Medaillenplätze und viele persönliche Bestzeiten.mehr...

SCHERMBECK chermbecks Trainer Thomas Falkowski zieht ein positives Fazit seiner bisherigen Zeit beim SVS. Momentan plagen ihn aber Personalsorgen.mehr...

DORSTEN Die BG Dorsten hat noch drei Heimspiele. Das Erste gegen Kamp-Lintfort scheint das Leichteste zu sein, doch die Dorstener kränkeln gerade.mehr...

SCHERMBECK / DORSTEN Beide Herren-Teams des SV Schermbeck haben an diesem Wochenende Personalprobleme. Die Spielerinnen des VfL Dorsten dürfen sich keine typische Sonntagsleistung erlauben.mehr...