Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Bundesligaluft für den TuS Haltern im Westfalenpokal-Achtelfinale

Fußball: Westfalenpokal

Den Gegner des TuS Haltern, den RSV Meinerzhagen, trainiert ein prominentes Gesicht. Meinerzhagen spiele typischen BVB-Fußball, sagt Halterns Trainer Magnus Niemöller.

von Niklas Berkel

Haltern

, 09.10.2018
Bundesligaluft für den TuS Haltern im Westfalenpokal-Achtelfinale

Stefan Oerterers (r.) Qualitäten vor dem Tor wird der TuS Haltern beim starken Westfalenligisten Meinerzhagen brauchen. Foto: Thieme-Dietel © Blanka Thieme-Dietel

Wenn der Fußball-Oberligist TuS Haltern am Mittwochabend im Westfalenpokal-Achtelfinale auf den RSV Meinerzhagen trifft, kommt es zu einem besonderen Duell an der Seitenlinie. Der Trainer des Westfalenligisten ist niemand Geringeres als der Fußballprofi Nuri Sahin.

Die Gastgeber haben in dieser Saison noch kein Spiel verloren

Es ist kein normales Spiel zwischen einem Westfalen- und einem Oberligisten. Normalerweise wäre der Oberligist klarer Favorit: nicht so in diesem Duell, meint auch Halterns Trainer Magnus Niemöller. Die Gastgeber haben in dieser Saison noch kein Spiel verloren. „Nicht einmal ein Vorbereitunsspiel“, sagt Niemöller.Der RSV ist in den vergangenen zwei Jahren von der Bezirks- in die Landes- und von da direkt in die Westfalenliga aufgestiegen. „Da spielen Spieler, die in der Westfalenliga nichts verloren haben. Manchmal habe ich das Gefühl, die sind unterfordert“, sagt Niemöller.

Seitdem im März 2015 Nuri Sahin als Trainer eingestiegen ist, erlebt der Verein einen kometenhaften Aufstieg. Auch wenn der Profi Sahin seit diesem Sommer bei Werder Bremen spielt, ist er noch immer nach Möglichkeit dabei. „Dieses Spiel wird er sich nicht entgehen lassen“, glaubt Niemöller. Der Gegner spiele typischen BVB-Fußball. „Sahin hat da eine Menge von Klopp, Tuchel und Bosz reingepackt.“

Trotzdem sagt Niemöller auch, dass er mit seiner Elf ins Viertelfinale einziehen will. „Das wäre das erste Mal für den TuS Haltern, da stand der Verein noch nie. Das wollen wir erreichen.“

Mi., 19.45 Uhr, Stadion An der Oststraße, Oststr., 58540 Meinerzhagen

Lesen Sie jetzt