Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Dorstener reiten starke Dressur

DORSTEN Die Dressurreiter Anna Mussmann und Hendrik Lochthowe haben auf einem Dressurturnier in Breckerfeld hervorragend abgeschnitten. Beide belegten in den schweren Prüfungen einen zweiten Platz.

18.06.2008
Dorstener reiten starke Dressur

25 Starter reisten bei durchwachsenem Wetter zum Grand Prix am Samstag, um sich für den Grand Prix Special oder die Grand Prix Kür am Sonntag zu qualifizieren.

Hendrik Lochthowe, der mit dem zwölfjährigen Deckhengst Rubin Royal schon in den letzten Wochen für Aufsehen sorgte, war hier ein großer Favorit für den Sieg. Mit 65,5 Prozent reichte es letztendlich für einen guten sechsten Platz.

 Anna Mußmann startete mit ihrer 14 Jahre alten Stute V.S. Donnerfee. Knapp 0,2 Prozent hinter Hendrik Lochthowe landete sie auf dem siebten Platz mit 65,4 Prozent. Hendrik Lochthowe entschied sich, am Sonntag den Grand Prix Special zu reiten und erlang dort mit brillanten 68,13% einen tollen zweiten Platz.

Anna Mußmann ritt hingegen die Kür, in der sich die Reiter die Choreographie und die Musik selbst zusammenstellen. Sie ging als Vierte an den Start und überzeugte Richter und Zuschauer mit einer besonders schweren Kür. Belohnt wurde sie mit einem zweiten Platz (68,91 Prozent).

Lesen Sie jetzt