Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Entscheidung fiel vom Punkt

A-Junioren: SV Hardt schlägt den SVS

18.05.2007

Schermbeck Der SV Dorsten-Hardt ist neuer Stadtmeister der A-Junioren. In einem spannenden Finale setzten sich die Nachwuchskicker auf dem Schermbecker Waldsportplatz gegen das Team des Ausrichters durch. Schon in der Vorrunde sahen die Zuschauer auf beiden Plätzen ansprechende Partie. In der Gruppe A, die mit fünf Teams startete, gewann der SV Schermbeck alle vier Spieler. Darunter auch gegen späteren Finalgegner SV Hardt, den sie glücklich 1:0 bezwangen. Spannend war es in der Gruppe B, die mit vier Mannschaften startete. Lembeck, RW Dorsten und TuS Gahlen hatten am Ende sechs Punkte. Lembeck setzte sich mit dem besten Torverhältnis an die Spitze. Dorsten und Gahlen hatten das gleiche Torverhältnis, doch die Rot-Weißen hatten einen Treffer mehr auf dem Konto und kamen ins Halbfinale. Der SV Schermbeck besiegte den FC dort knapp mit 2:1. Der SV Hardt musste gegen Lembeck ins Elfmeterschießen und hatte dort das bessere Ende für sich. Die Mannschaft vom Hagen musste sich nach dem 1:3 gegen Dorsten mit dem vierten Platz begnügen. Im Endspiel gingen die Hardter zunächst in Führung. Erst kurz vor dem Ende glich der SV Schermbeck nach einer Ecke aus. Die Schermbecker hatten sogar noch die Möglichkeit zum Sieg, scheiterten aber gleich drei Mal in Folge am SV-Schlussmann. Im Elfmeterschießen hielt der Hardter Keeper Christoph Fellner drei Schermbecker Schüsse und sicherte seinem Team den Titel. Die Organisatoren waren mit dem Verlauf der Veranstaltung sehr zufrieden, die ohne große Zwischenfälle verlief. Das lag nicht zuletzt an den sehr souverän leitenden Unparteiischen. weih.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden