Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Favoriten in Top-Form

DORSTEN Am ersten Wochenende der Jugendtennis-Stadtmeisterschaften um den Cool Cash-Cup der Sparkasse Vest Recklinghausen zeigten sich die Favoriten in Top-Form und ließen nur selten ungesetzte Spieler bis ins Halbfinale vorrücken.

11.02.2008
Favoriten in Top-Form

Felix Janowitz musste sich nach großem Kampf geschlagen geben.

Sowohl in der Tennishalle Feldmark als auch im Olymp-Sportpark wurde den zahlreichen Zuschauern am Samstag und Sonntag teils hochklassiges Jugend-Tennis geboten. Das wohl spannendste Duell des Wochenendes lieferten sich Luca Praschnika und Felix Janowitz (beide TV Feldmark) bei den Jungen der Altersklasse vier. Erst nach rund 2 1/2 Stunden und der Abwehr von fünf Matchbällen konnte Praschnika den eigentlich schon verloren geglaubten Tie-Break des dritten Satzes noch einmal umdrehen und Janowitz mit 8:6 in die Knie zwingen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden