Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Marcel Pöter fährt auf´s Podest

ATV-Radsportler in Betzdorf

30.05.2007

Haltern Bei sintflutartigen Regenfällen startete das ATV-Duo Marcel Pöter und Lukas Holtkamp beim 1. Lauf zum Tune-FRM-Cup in Betzdorf. Dort erwartete die Fahrer eine 4,5km lange Runde mit knapp 130 Höhenmetern, die durch den Regen sehr aufgeweicht war. Besonders die kurzen und sehr steilen Anstiege waren dadurch nur schwer befahrbar und so wurden die vier Runden zum Kraftakt. In der Jugend U17 konnten sich Pöter und Holtkamp sofort nach dem Start in einer dreiköpfigen Verfolgergruppe des Spitzenreiters etablieren. Pöter lag über den gesamten Rennverlauf an vierter Stelle hinter Holtkamp. In der letzten Runde setzte sich Pöter aber durch eine Tempoverstärkung ab und sicherte sich Platz drei. Das nächste Rennen für die ATV-Nachwuchsfahrer ist ihr Heimspiel in Haltern, wo es um Punkte für die Nachwuchs-Bundesliga und den NRW-Cup geht. wsl

Lesen Sie jetzt