Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Michael Maiss zu Gast beim LSV

HALTERN Während Bezirksligist SV Lippramsdorf die Reihe der Vorbereitungsspiele mit einem Heimspiel gegen Deuten fortsetzt, testet der TuS bei SW Meckinghoven.

08.02.2008

LSV - RW Deuten

Aufgrund des Schalke-Spiels in Dortmund haben die beiden Teams auf Wunsch von Deutens Trainer Michael Maiss die Partie auf Sonntag, 14 Uhr, vorverlegt. Die Gäste haben als Tabellenzweiter der Kreisliga A Borken mit nur drei Zählern Rückstand auf Spitzenreiter Westfalia Groß-Reken Aufstiegshoffnungen. Nach dem guten Auftakt mit dem 5:2 in Herten fehlt Mario Spina, der sich in dem Spiel einen Nasenbeinbruch zuzog. Trainer Josef Ovelhey hofft aber, dass Christian Herbst und vielleicht auch Rudi Husak dabei sind. Auch die A-Jugendlichen Grelewicz und Arentz gehören wieder zum Kader. Treffen 13 Uhr am Platz.

SW Meckinghoven - TuS

Nach dem 2:2 bei YEG Hassel testet der TuS nun am Sonntag um 14.15 Uhr beim Tabellenzweiten der Kreisliga A Ost, SW Meckinghoven. Die Studenten Marian Göcke, Julian Lewe und Johannes Fürhoff sind wieder dabei. Fehlen werden weiterhin Andreas Schämann (Bänderriss) und die Haxter-Brüder Daniel und Fabian (Kurzurlaub). Treffen 12.45 Uhr.

Der TuS II trennte sich in einem Testspiel 2:2 vom TSV Marl-Hüls. Beide Treffer erzielte Max Ahlefelder

Lesen Sie jetzt