Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

"Onne" ist wieder da und trifft

07.10.2007

Haltern Während Concordia Flaesheim einen lockeren 5:0-Sieg einfuhr und sich damit auf den Weg in höhere Tabellenregionen macht, geht es beim TuS Haltern II weiter abwärts.

Flaesheim - Suderwich II

5:0 (3:0)

Gegen den Tabellennachbarn machten die Gastgeber ein gutes Spiel, vor allem im ersten Durchgang. Nach einer viertelstündigen Anlaufschwierigkeit schlug Spielertrainer und Torjäger Michael Onnebrink nach seiner Verletzung dreimal zu (36./62./70.). Zudem trafen Mario Drees (28.) und Christoph Sieg (40.).

VfB Waltrop II - TuS II

2:1 (1:0)

Mit der Einstellung seiner Truppe von Spielertrainer Jochen Schwering überhaupt nicht zufrieden. "Mit solch einer Leistung müssen wir uns wohl mit dem Abstieg beschäftigen", stellte ein enttäuschter Coach fest. In Waltrop erspielte sich der TuS II zwar eine Vielzahl von Chancen, wusste die aber nicht zu nutzen. Besser machten es die Gastgeber mit dem 1:0 (38.). Kurz nach der Pause glich Nils Unger für den TuS II zwar aus (46.), doch den Siegtreffer machten die Gastgeber (78.). WDr

Concordia Flaesheim : Bögeholz - Haselbach, Woitas, Moos, Malecki, Fischer (65. Viehweg), Radeler, Spyra, Drees (60. Kropf), Onnebrink (70. Trogemann), Sieg.

TuS Haltern II : Döbber - Dieckmann (40. Bially), Eilert, Niehoff, Grawe, Meier, Gödde, Baumeister (70. Barth), Unger, Tewes, Lepper.

Lesen Sie jetzt