Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Optimaler Start für Hardter B-Jugend

Jannis Scheuch köpft das Goldene Tor

31.05.2007

Hardt Die B-Junioren des SV Dorsten-Hardt haben einen optimalen Start in die Aufstiegsrunde zur Bezirksliga hingelegt. Gegen den TuS Hiltrup siegten die Jungs von der Storchsbaumstraße verdient mit 2:1. Doch die Gastgeber mussten bis fünf Minuten vor Schluss warten, ehe Jannis Scheuch den Siegtreffer köpfte. Zuvor hatten die Hardter zahlreiche erstklassige Torchancen ausgelassen und dabei unter anderem zwei Mal die Latte getroffen. Diese Zitterpartie hätte sich die Elf von Trainer Thorsten Beckmann ersparen können. Denn der Hardter Nachwuchs erwischte einen Start nach Maß. Bereits nach zehn Minuten brachte Michel Nolteklocke sein Team in Führung. Doch Hiltrup glich kurz vor der Pause durch einen Konter aus. Nach dem Wechsel rannten die Hardter lange vergeblich an, bis Scheuch für die Erlösung sorgte. Im ihrem nächsten Spiel empfangen die Hardter am Sonntag (11 Uhr) Grün-Weiß Nottuln. Hardt: Radüchel, Ostrop (60. Rosenkranz), Witzel, Kunert, Klümper, Dunzel (77. Schmickler), Scheuch, Richter, Nolteklocke, Tautz, Kaya (65. Müller).

Lesen Sie jetzt