Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Rot-Weiß rechnet nicht mehr

Fußball: Hardt spielt um Platz drei

04.05.2007

Dorsten Für Rot-Weiß Dorsten kann der Abstieg aus der Kreisliga A-West am Sonntag zur bitteren Realität werden. Zur gleichen Zeit kämpft der SV Hardt 2 gegen Spvgg. Marl um den dritten Tabellenplatz. Bei einer erneuten Niederlage und einem gleichzeitigen Punktgewinn von SuS Bertlich wäre der Gang in die B-Kreisliga für die Dorstener auch rein rechnerisch nicht mehr zu verhindern. Doch derartige Rechenspiele interessieren Trainer Dieter Lösbrock (Foto) nur wenig. «Der Abstieg steht ja schon seit Wochen im Prinzip fest. Für uns geht es nur noch darum, uns ordentlich zu verkaufen und weiter Gas zu geben», erklärte Lösbrock. Allerdings ist die Personalsituation am Jahnplatz weiter enorm angespannt. gg

Lesen Sie jetzt