Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Leichtathletik

Seelauf lockt fast 500 Starter an

HALTERN Trotz der schlechten Wettervorhersage standen bei der neunten Auflage des Seelaufs von Spridon Haltern am Samstagmittag 467 Teilnehmer im Westuferpark an der Startlinie. Vorsitzender Alfred Pieper schickte die Läufer nach einer kurzen Einweisung pünktlich um 13 Uhr auf die 10 Kilometer lange Runde rund um den See.

Seelauf lockt fast 500 Starter an

Insgesamt 467 Läufer drängelten sich am Samstagmittag an der Startlinie des Seelaufs.

Die Anwärter auf den Gesamtsieg waren beim Start natürlich in den vorderen Positionen zu finden. Im dichten Feld ging es dann zu Beginn eher taktisch geprägt auf den flachen Rundkurs um den See. Trotz einiger noch nasser Stellen war der Kurs insgesamt gut zu laufen. Die Gunst der Stunde nutzte Stephen Duggan von den Sportfreunden Ennepetal, als er auf den letzten Teilstück entlang der Bahnlinie im Westuferpark das Tempo anzog und in der Zeit von 35:56 Minuten als Gesamtsieger über die Ziellinie lief. „Es war ein schöner Lauf und ich will im nächsten Jahr wieder starten“, sagte Duggan. Ludger Schröer wurde nach 36:14 Minuten als Zweiter abgewunken, Jannik Schütt von der LG Nordheide komplettierte nach 36:39 Minuten das Podium.

Seelauf von Spiridon Haltern

Aljoscha Berg trainierte barfuß für den Weltrekord.
Der Seelauf von Spiridon Haltern überzeugte auch bei seiner neunten Auflage die Laufsport-Fans.
Der Seelauf von Spiridon Haltern überzeugte auch bei seiner neunten Auflage die Laufsport-Fans.
Der Seelauf von Spiridon Haltern überzeugte auch bei seiner neunten Auflage die Laufsport-Fans.
Der Seelauf von Spiridon Haltern überzeugte auch bei seiner neunten Auflage die Laufsport-Fans.
Der Seelauf von Spiridon Haltern überzeugte auch bei seiner neunten Auflage die Laufsport-Fans.
Der Seelauf von Spiridon Haltern überzeugte auch bei seiner neunten Auflage die Laufsport-Fans.
Der Seelauf von Spiridon Haltern überzeugte auch bei seiner neunten Auflage die Laufsport-Fans.
Der Seelauf von Spiridon Haltern überzeugte auch bei seiner neunten Auflage die Laufsport-Fans.
Der Seelauf von Spiridon Haltern überzeugte auch bei seiner neunten Auflage die Laufsport-Fans.
Der Seelauf von Spiridon Haltern überzeugte auch bei seiner neunten Auflage die Laufsport-Fans.
Der Seelauf von Spiridon Haltern überzeugte auch bei seiner neunten Auflage die Laufsport-Fans.
Der Seelauf von Spiridon Haltern überzeugte auch bei seiner neunten Auflage die Laufsport-Fans.
Der Seelauf von Spiridon Haltern überzeugte auch bei seiner neunten Auflage die Laufsport-Fans.
Der Seelauf von Spiridon Haltern überzeugte auch bei seiner neunten Auflage die Laufsport-Fans.
Der Seelauf von Spiridon Haltern überzeugte auch bei seiner neunten Auflage die Laufsport-Fans.
Der Seelauf von Spiridon Haltern überzeugte auch bei seiner neunten Auflage die Laufsport-Fans.
Der Seelauf von Spiridon Haltern überzeugte auch bei seiner neunten Auflage die Laufsport-Fans.
Der Seelauf von Spiridon Haltern überzeugte auch bei seiner neunten Auflage die Laufsport-Fans.
Der Seelauf von Spiridon Haltern überzeugte auch bei seiner neunten Auflage die Laufsport-Fans.
Der Seelauf von Spiridon Haltern überzeugte auch bei seiner neunten Auflage die Laufsport-Fans.
Der Seelauf von Spiridon Haltern überzeugte auch bei seiner neunten Auflage die Laufsport-Fans.
Der Seelauf von Spiridon Haltern überzeugte auch bei seiner neunten Auflage die Laufsport-Fans.
Der Seelauf von Spiridon Haltern überzeugte auch bei seiner neunten Auflage die Laufsport-Fans.
Der Seelauf von Spiridon Haltern überzeugte auch bei seiner neunten Auflage die Laufsport-Fans.
Der Seelauf von Spiridon Haltern überzeugte auch bei seiner neunten Auflage die Laufsport-Fans.
Der Seelauf von Spiridon Haltern überzeugte auch bei seiner neunten Auflage die Laufsport-Fans.
Der Seelauf von Spiridon Haltern überzeugte auch bei seiner neunten Auflage die Laufsport-Fans.
Der Seelauf von Spiridon Haltern überzeugte auch bei seiner neunten Auflage die Laufsport-Fans.
Der Seelauf von Spiridon Haltern überzeugte auch bei seiner neunten Auflage die Laufsport-Fans.
Der Seelauf von Spiridon Haltern überzeugte auch bei seiner neunten Auflage die Laufsport-Fans.
Der Seelauf von Spiridon Haltern überzeugte auch bei seiner neunten Auflage die Laufsport-Fans.
Der Seelauf von Spiridon Haltern überzeugte auch bei seiner neunten Auflage die Laufsport-Fans.
Stephen Duggan gewann die Gesamtwertunng in 35:56 Minuten.
Der Seelauf von Spiridon Haltern überzeugte auch bei seiner neunten Auflage die Laufsport-Fans.
Der Seelauf von Spiridon Haltern überzeugte auch bei seiner neunten Auflage die Laufsport-Fans.
Der Seelauf von Spiridon Haltern überzeugte auch bei seiner neunten Auflage die Laufsport-Fans.
Der Seelauf von Spiridon Haltern überzeugte auch bei seiner neunten Auflage die Laufsport-Fans.

Bei den Frauen war Anika Fels von der LG Coesfeld nicht zu schlagen. Sie lief in 41:52 Minuten vor Isabelle Hamm vom FC Schalke 04 durchs Ziel und sagte: „Wir waren fast die gesamte Strecke zu dritt in der Spitzengruppe. Erst auf den letzten 500 Metern konnte ich mich durch einen langen Spurt durchsetzen.“ Lisa Lersch vom SV Hullern 68 hielt die Halterner Fahnen hoch. Sie erreichte das Ziel in guten 42:35 Minuten und besetzte damit den dritten Podiumsplatz bei den Frauen.

Die Geschichte des Rennens schrieb zweifelsfrei Aljoscha Berg. Der 24-jährige Extremläufer war barfuß unterwegs und bewältigte die Strecke in 42:42 Minuten. Berg war extra wegen des angekündigten Schneefalls aus Berlin angereist, um für den Weltrekord „Barfuß im Schnee“ zu trainieren. „In Schweden muss ich dafür im März unter 60 Minuten bleiben“, sagte Berg, der in Haltern allerdings kaum Schnee vorfand.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

LAVESUM „Solange ich noch kann, mache ich weiter“, sagt Winfried Süling, Abteilungsleiter der Alten Herren der DJK BW Lavesum. Für die Spieler ist es eine Herzensangelegenheit, auch im höheren Alter noch auf dem Fußballplatz zu stehen.mehr...

HALTERN Die Radtourenfahrt (RTF) ist eine populäre Radsportveranstaltung für jedermann im Rahmen des Breitensportangebots des Bundes Deutscher Radfahrer. Am Sonntag lockte die Veranstaltung wieder mehrere hundert Teilnehmer nach Haltern.mehr...

HALTERN Der TuS Haltern und der TSV Marl-Hüls haben am Donnerstag die angekündigte gemeinsame Presseerklärung zu den Verhandlungen um die Freigabe von Lukas Diericks, Jannis Scheuch und Raphael Hester veröffentlicht.mehr...

HALTERN Ein beeindruckendes Bild lieferten über 60 Teilnehmer und ihre Pferde bei der diesjährigen traditionellen Fuchsjagd am Samstag. Bei strahlendem Sonnenschein und spätsommerlichen Temperaturen starteten sie ihre Tour am Reitverein Haltern durch Holtwick und Lavesum, bevor es zum Fuchsfeld ging, wo der Ritt zur Entscheidung um die neuen Fuchsmajoren stattfand.mehr...

HALTERN Bei teilweise schönem Sommerwetter war am Wochenende der Halterner Prinzensteg erneut Treffpunkt vieler Segler. Der SC Prinzensteg hatte mit dem Sparda-Bank-Cup zur größten NRW Regatta eingeladen. Koordinator Willy Dreckmann freute sich über insgesamt 69 Meldungen, damit waren rund 120 Segler auf dem Stausee.mehr...

HALTERN Das lange Warten hat ein Ende. Endlich beginnt auch für Akteure des Schachvereins Königsspringer Haltern die neue Saison. In den letzten Wochen wurde auf zahlreichen Turnieren in der Umgebung die Form überprüft. Am kommenden Sonntag (3. September) empfängt nun das Flaggschiff zum Auftakt der Bezirksliga den SV Erkenschwick III.mehr...