Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Sportparty ließ die Halle beben

HALTERN Tänzer und Turner brachten die Seestadthalle bei der 8. Halterner Sportparty am Samstagabend zum Beben.

17.02.2008

Zwar wurden auch die 132 zu ehrenden Sportler gebührend gefeiert, doch so richtig sprang der Funke der Begeisterung über, als die Deutschen Meister im Rock´n Roll über die Bühne fegten. Besonders die jüngsten „Teddybears“ aus Iserlohn mit gerade einmal zwölf Jahren wussten das Publikum mit ihrer Ausstrahlung und ihrem tänzerischen Können für sich zu gewinnen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden