Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

TSZ-Abstieg steht früh fest

Wulfen Die Modern Dance Force steigt wieder in die 2. Bundesliga ab. Die Jazz- und Modern-Dance-Formation des TSZ Royal Wulfen wurde beim letzten Turnier in Saarlouis nur Neunter und verpasste damit die Relegation.

22.06.2008
TSZ-Abstieg steht früh fest

In Saarlouis belegte die Modern Dance Force nur den neunten und letzten Platz.

Schon nach der ersten Runde war der Direktabstieg beschlossene Sache. Dance Works Ludwigsburg, der schärfste Konkurrent der Wulfenerinnen zog ins Große Finale ein, während die Wulfenerinnen sich mit dem kleinen begnügen mussten.

Damit war klar, die das TSZ seinen halben Punkt Vorsprung nicht würde verteidigen können. Auch im Kleinen Finale blieb nur der letzte Platz, denn der Tabellenletzte, die Jazzy Flames aus Cottbus haben die Reise quer durch die Republik gar nicht erst angetreten.

Helmut Winkler, der 1. Vorsitzende des TSZ, macht sich nun Gedanken wie es weitergehen soll: „Es droht die Gefahr, dass wir eine Fahrstuhl-Mannschaft werden. Wir sind zu stark für die zweite Liga, aber das Niveau der ersten haben wir auch nicht, auch wenn der Unterschied vielleicht nicht ganz so groß ist.“ Handlungsbedarf sieht Winkler aber dennoch.

Mit einem Schnellschuss will er aber auf den erneuten Abstieg nicht reagieren: „Wir haben bei uns alle Möglichkeiten für Spitzensport. Die Trainingsmöglichkeiten sind da und wir haben auch genug Tänzer.“ Allerdings dann doch nur mehr in der Breite als in der Spitze. Winkler erkannte, dass in Saarlouis die Körpersprache nicht stimmte: „Es gibt in dem Team keine Führungsperson und auch die Präsentation ist nicht offensiv genug.

Neue Strukturen

Bis zum September soll nun eine große Neustrukturierung erfolgen, in der vieles zur Disposition steht. Helmut Winkler tut sich zwar bei manchen Gedanken schwer, weiß aber auch, dass ein Neuanfang schmerzhafte Schnitte erfordert.

Die Platzierung in Saarlouis

1. J.E.T Goslar 2. autres choses Saarlouis 3. Imagination Schöningen 4. Impuls Egelsbach 5. Dance Works Ludwigsnurg 6. Art of Jazz Bremerhaven 7. Suspense Lampertheim 8. Performance Saarlouis 9. Modern Dance Force Wulfen

 

 

Lesen Sie jetzt