Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Tennis-Damen gehen leer aus

Lavesumerinnen verlieren 3:6 und 2:7

17.05.2007

Lavesum Die beiden Damenmannschaften aus der Tennisabteilung der DJK Lavesum mussten sich mit Niederlagen abfinden. Die Damen I unterlagen dem TC Nordwalde 3:6. Melanie Knoch gewann ihr Einzel mit 6:2, 5:7 und 6:3, Jana Feldmann mit 6:4 und 6:1. Da die anderen vier Einzel verloren gingen, lag Lavesum mit 2:4 zurück. Münning/Knoch gewannen ihr Doppel mit 6:1/3:6 und 6:1. Sara Haxter (Foto)/Pause verloren 1:6/0:6 und Seine/Feldmann 0:6/2:6. Die Damen II unterlagen beim TC Reken mit 2:7. Nur Daniela Eltrop konnte ihr Einzel mit 6:3 und 6:4 gewinnen. Damit war der Mannschaftskampf schon verloren. Den zweiten Punkt holte das Doppel Sabrina Pflüger/Vanessa Hovenjürgen mit 6:7/6:2/7:6.

Lesen Sie jetzt