Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

TuS wird in Olfen Fünfter

HALTERN Bezirksligist TuS Haltern kam beim Kleinfeldturnier in Olfen nicht über den fünften Platz hinaus.

24.02.2008

TuS - Lüdinghausen  0:1 Der TuS agierte überlegen, konnte aber dicke Chancen durch Göcke und Feldmann nicht nutzen. Besser machte es der Gegner nach einer Ecke per Kopf ins lange Eck zum 0:1. Der TuS hatte weitere gute Möglichkeiten, doch es blieb beim 0:1.

TuS - SuS Olfen  1:0 Es war kein schönes Spiel, in dem der TuS dominierte, jedoch ohne zwingende Chancen. Philip Büser (Foto) sorgte für den Siegtreffer.

TuS - Vinnum  3:4In der Halle fand der TuS überhaupt nicht ins Spiel, lag zur Pause mit 1:3 zurück. Dann aber kamen die Mannen um Spielertrainer Daniel Haxter zum Ausgleich. Doch den letzten Treffer markierten die Kicker aus Vinnum. Für den TuS trafen Kullick, Göcke und Niklas Berse.

TuS - Adler Buldern  2:0 In diesem Spiel um den fünften Platz ging es quasi um die goldene Ananas. Dementsprechend war auch das Engagement der beiden Teams. Erst im zweiten Abschnitt konnten Marian Göcke und Christian Froböse zwei der vielen Chancen nutzen.   TuS Haltern: Bergeest - F. Haxter, Kullick, Lewe, T. Berse, Froböse, Döll, Büser, Andrick, Göcke, Feldmann, N. Berse, D. Haxter.

Lesen Sie jetzt