Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Reiten

ZRFV erzielt zum Start der grünen Saison starke Resultate

HALTERN Einen guten Start in die grüne Saison erwischten die Aktiven des Ländlichen Zucht-, Reit- und Fahrvereins Haltern. Mit einem Sieg in einer Dressurprüfung der Klasse A läutete Lena Grek das Turnierjahr ein. Die Amazone startete mit Leandro in Darfeld, wo sie mit 7,4 Wertpunkten an die Spitze ihrer Prüfung ritt.

ZRFV erzielt zum Start der grünen Saison starke Resultate

Für den Halterner Nachwuchs hielt Kim Neuheuser in Rhede die Fahnen hoch. Die Sechsjährige stellte sich gemeinsam mit ihrer Tante Katja Schmidt den Anforderungen des Führzügelklasse-Wettbewerbs. Dort zeigte sie auf Golddust den besten Grundsitz, wofür sie mit der goldenen Schleife für Platz eins belohnt wurde.

In Heiden wussten Anna-Lena Niehoff und ihr Shadow H zu überzeugen. Das Duo startete in der Dressurprüfung der Klasse L, wo es mit der Wertnote 6,8 den 10. Platz belegte. Leistungsstark zeigten sich auch Silke Vißmann und ihr Athos in Dorsten. In den Springprüfungen der Klasse M ritt das Erfolgsgespann auf die Plätze drei und neun.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

HULLERN Die Triathleten des SV Hullern 68 nahmen am Freitag zum wiederholten Male am 24-Stunden-Schwimmen der DJK Coesfeld teil. Die Hullerner übertrafen dabei ihr eigenes Ziel und starteten erfolgreich ins neue Jahr.mehr...

HALTERN Die Halterner Brüder Tom und Lukas van der Valk schnupperten im hessischen Bensheim erstmals DM-Luft. Und die schmeckte nach mehr.mehr...

Haltern Der HSC Haltern-Sythen verliert sein Heimspiel gegen den OSC Dortmund. Die Bezirksliga-Handballer starten erfolgreich ins Wochenende.mehr...

Haltern Eigentlich sah der Oberligist TuS Haltern keinen Handlungsbedarf in der Winterpause. Doch durch die vielen anstehenden englischen Wochen haben die Halterner nun einen Neuzugang verpflichtet.mehr...