Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

ABC: Großer Tisch zu groß

MERKLINDE Als zu groß stellt sich die Aufgabe für die Billardspieler des ABC Merklinde nach dem vierten Spieltag der Dreiband-Oberliga am großen Tisch dar. Durch das 3:5 gegen den BC Lüdenscheid (5.) schraubten die Merklinder zum vierten Mal in dieser Saison als Verlierer ihre Queues wieder auseinander.

von Von Jens Lukas

, 01.10.2007
ABC: Großer Tisch zu groß

<p>Altmeister Jochen Bell war bei seiner Niederlage im Vierkampf-Oberliga-Team des ABC Merklinde 2 an der Hand nach einem Arbeitsunfall gehandicapt. RN-Foto Lukas</p>

Für die Hoffnungsschimmer am verregneten Firmament sorgten Achim Klein, der ein Remis einspielte, sowie Vereins-Chef Gerd Haumann, der mit einem 34:28-Sieg die Club-Ehre hochhielt.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden