Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

Abwehrspieler Ilsanker von RB Leipzig trainiert wieder

Leipzig. Defensiv-Allrounder Stefan Ilsanker ist bei RB Leipzig wieder ins Training eingestiegen. Der österreichische Nationalspieler absolvierte auf dem Trainingsplatz des Fußball-Bundesligisten individuelle Einheiten.

Abwehrspieler Ilsanker von RB Leipzig trainiert wieder

Leipzigs Stefan Ilsanker ist zurück im Training. Foto: Soeren Stache

Er hatte sich bei den Länderspielen zuletzt eine Zerrung des Kapselapparates im rechten Knie zugezogen und stand beim 3:2-Auswärtssieg bei Hannover 96 nicht im Kader. Ob es für einen Einsatz am kommenden Donnerstag im Viertelfinale der Europa League gegen Olympique Marseille reichen wird, ist noch offen.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Erste Bundesliga

Löw-Team wird fast komplett

Eppan. Der vorläufige WM-Kader des Weltmeisters ist fast komplett. Zu den bisher 19 Akteuren, die schon zwei Tage im Trainingscamp für die Fußball-WM ab 14. Juni gearbeitet haben, sollen nun sechs weitere dazukommen.mehr...

München. Regionalliga-Meister 1860 München macht einen großen Schritt Richtung Aufstieg. Beim 3:2 in Saarbrücken lassen die Löwen allerdings auch Chancen liegen. Auch Energie Cottbus feiert einen Auswärtssieg. Und Mannheim droht im dritten Anlauf das Scheitern.mehr...

Kiel. Tim Walter wird neuer Trainer von Holstein Kiel. Das teilte der Fußball-Zweitligist mit. Der 42-Jährige hat nach Vereinsangaben einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2020 unterschrieben.mehr...

Zuzenhausen. Fußball-Bundesligist TSG 1899 Hoffenheim hat den niederländischen Nationalspieler Joshua Brenet verpflichtet. Der 24 Jahre alte Außenverteidiger vom PSV Eindhoven erhält nach Club-Angaben einen Vertrag bis zum 30. Juni. 2022mehr...