Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Ausstellung bringt Kultur Russlands näher

15.02.2008

Ottenstein Die KAB St. Josef veranstaltet eine Polen- und Russland Rundreise vom 12. bis 24. Juli. Die russischen Städte Minsk, Smolensk, Moskau, Nowgorod und St. Petersburg stehen unter anderem auf dem Besuchsrogramm. Die KAB-Reiseor ganisatoren empfehlen, die Ausstellung "Das Leben der Russland-Deutschen in der alten/neuen Heimat" in der "Villa van Delden" in Ahaus, Bahnhofstraße 91, zu besuchen, die nicht nur an diesem Wochenende, sondern auch noch am kommenden Wochenende (23./24.) für Interessierte geöffnet ist. "Die Ausstellung bringt die Kultur des Landes und das Leben der Menschen in Russland beeindruckend näher", so die KAB. Der Eintritt ist frei.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden