Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Sehr gute Leistungen weit über Durchschnitt

15.02.2008

Ahaus/Vreden Die Auszubildenden der Sparkasse Westmünsterland haben bei der aktuellen IHK-Abschlussprüfung mit einem Notendurchschnitt von 1,97 überdurchschnittlich gut abgeschnitten. Von den 30 Absolventen des aktuellen Jahrgangs erreichten acht die Note "1" und 16 die Note "2". Noch in diesem Jahr werden bei der Sparkasse Westmünsterland 40 junge Leute ihre Ausbildung beginnen. Für das Ausbildungsjahr 2009 sind ab April Bewerbungen möglich. Insgesamt bildet die Sparkassen jährlich rund 100 "Azubis" zu Bankkaufleuten aus.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden