Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Sicher bleiben im Verkehr

27.02.2008

Ahaus/Kreis Der Kreis Borken, die Stadt Ahaus und die Kreispolizeibehörde laden ein zu einem bunten und unterhaltsamen Nachmittagsprogramm in der Stadthalle in Ahaus am Mittwoch, 12. März, um 14.30 Uhr. Zum Thema "Mobil bleiben - aber sicher", gibt es spezielle und lustige Beiträge, ärztliche Informationen, Hör- und Sehtests und moderne Hilfsmittel, die ausprobiert werden können, eine Ausstellung mit seniorengerechten Fahrrädern sowie Kaffee und Kuchen. Eintrittskarten zum Preis von drei Euro gibt es im Bürgerbüro der Stadt Ahaus, Tel. (0 25 61) 7 27 77, bei den Seniorengemeinschaften in Heek, Legden, Schöppingen und Ahaus und bei Bernhard Heying, Tel. (0 25 61) 27 77. Die Karte berechtigt auch zur Teilnahme an der Verlosung eines seniorengerechten Fahrrads. Vorjahres-Karten können getauscht werden.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden