Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Ton in Ton probt irisch

20.02.2008

Ahaus Ab sofort und bis Ende April werden beim Ahauser Chor "Ton in Ton" montagabends ab 20 Uhr in der Gaststätte Rolfes unter der Leitung von Albert Göken irische Songs geprobt. Stimmungsvolle Balladen von der grünen Insel, Lieder, die mal wehmütig und getragen, meistens jedoch mitreißend fröhlich klingen und das Fern- wie auch das Heimweh wecken, sollen als Projekt eingeübt werden. Bei dem geplanten Auftritt am 27. April im Logo in Ahaus wird der Chor dann von der beliebten und erfahrenen Gruppe "Celtic Bow" mit den so typisch irischen Instrumenten begleitet.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden