Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung


< Ältere Artikel

KINA Halterner Zeitung

Weg durchs Sperrgebiet

Von Kevin KindelHaltern. Das Gebiet der Borkenberge durfte viele Jahre lang nicht betreten werden, weil dort Soldaten ihre Übungen gemacht haben. Deshalb kann dort auch heute noch gefährlicher Sprengstoff im Boden liegen. Ein bestimmter Bereich ist jetzt aber gesichert und für die Öffentlichkeit freigegeben worden. Seit dem gestrigen Dienstag führt ein Rad- und Wanderweg von Sythen aus in Richtung Seppenrade einmal quer durch das Gebiet der Borkenberge.

Die Deutsche Umwelthilfe fordert für weitere Städte ein Dieselfahrverbot. Nach eigenen Angaben hat die Umweltorganisation zwei entsprechende Klagen für Limburg (Hessen) und Oldenburg (Niedersachsen) auf den Weg gebracht.

KINA Halterner Zeitung

1794 Läufe für Hagemann

Von Sebastian ReithSythen. Josef Hagemann läuft und läuft: 66 Jahre ist der Rentner alt, 1794 Läufe hat der Leichtathlet schon hinter sich gebracht. Darunter viele für den TuS Sythen, denn rund 20 Jahre trug er das Trikot des Vereins. Wenn alles nach Plan läuft, knackt er mit dem Silvesterlauf in diesem Jahr die 1800-Marke. Und wenn er sein Tempo beibehält, kann er in fünf Jahren auf 2000 Läufe zurückblicken.

Zum 20. Mal findet der Kartoffelsamstag statt. Zum 12. Male wollte der Bürgerbus die Ortsteile Ascheberg und Davensberg ans Herberner Fest anschließen. Doch daraus wird dieses Jahr nichts.

Ruhr Nachrichten Fußball: A-Kreisliga

Der Trend ist BW Wulfens bester Freund – und SuS Hervests Feind

Als BW Wulfen und der SuS Hervest als Tabellennachbarn direkt aufeinandertrafen, rechnete niemand damit, wie unterschiedlich die Situation sechs Wochen später aussehen würde.

Der Rotary-Club verkauft Adventskalender die dem Förderprojekt des Clubs für Orchester an weiterführenden Schulen zugutekommen. Wer den Kalender kauft, kann auch Preise gewinnen.

Ruhr Nachrichten Betrugsprozess

74-Jähriger Heeker sollte 8500 Euro an Partnervermittlung zahlen

Ein 74-jähriger Heeker hat sich im September 2017 auf eine Kontaktanzeige gemeldet. Danach unterschrieb er einen Vertrag bei einer Partnervermittlung. 8500 Euro sollte der Senior zahlen.

Die Pressekonferenz des FC Bayern München hat am Freitag für großen Wirbel in Fußballdeutschland gesorgt. Auch aus Lünen hagelte es Kritik - selbst aus dem Lager der Bayern-Fans.

Seit Monaten läuft der Rückbau der Anlagen auf der Fläche des Kraftwerks Knepper zwischen Dortmund und Castrop-Rauxel. Nun steht fest, wer die Fläche entwickelt: der britische Konzern Segro.

Von Freitag bis Montag müssen sich Zug-Pendler Richtung Münster auf Zugausfälle vorbereiten. Die Züge enden in Dülmen. Auch in die andere Richtung gibt es seit Wochen Einschränkungen.

Ruhr Nachrichten Verschwendung von Backwaren

Tafel oder Trog – was Bäcker in Dortmund mit ihrem Überschuss machen

Dortmunder Bäcker bemühen sich seit Jahren, keine Backwaren wegzuwerfen. Laut einer WWF-Studie sind sie aber gar nicht allein Schuld an der Verschwendung.

Zwölf Jahre ist es her, da haben die Stadtwerke das Grundstück an der Lippe an Bauverein und WBG verkauft. In den letzten Monaten hat das Projekt Fahrt aufgenommen. Ein Besuch vor Ort.

Fußball-Kreispokal Münster

Der SV Herbern will die Trendwende

In der Landesliga lief es für die erste Mannschaft des SV Herbern zuletzt nicht gut. Nach der jüngsten Niederlage gegen Nottuln will es der SVH im Pokal gegen Roxel jetzt besser machen.

Offensivkraft gegen Defensivkunst - das Duell zwischen dem BVB und Atletico Madrid wird zum Duell der Gegensätze. Kapitän Reus fordert Geduld. Torjäger Alcacer fällt wohl aus.

Bei einem Besuch der belgischen Hauptstadt entdecken Sie nicht nur Sehenswürdigkeiten – auch kulinarisch hat Brüssel einiges zu bieten. Wir verlosen Premium-Thalys-Tickets.

Seit das Europarlament im September seinen Vorschlag für das neue EU-Urheberrecht verabschiedete, gibt es Kritik aus der Tech-Branche und von Netzexperten. Die Chefin von Googles Videoplattform YouTube

Bei einem Besuch der belgischen Hauptstadt entdecken Sie nicht nur Sehenswürdigkeiten – auch kulinarisch hat Brüssel einiges zu bieten. Wir verlosen Premium-Thalys-Tickets.

Die deutsche Gründerszene verändert sich: Immer öfter werden Startups auch abseits des Hotspots Berlin gegründet. Die Suche nach Fachkräften stellt jedoch immer mehr Gründer vor Probleme.

Der Holocaust-Überlebende und Milliardär George Soros hat sich vor allem unter Rechtspopulisten weltweit viele Feinde gemacht. Jetzt ist eine Bombe in seinem Briefkasten entdeckt worden.

Seit ihrer Eröffnung vor rund einem Monat kann sich die Kinderkirche im Zentrum Bottrops über guten Zulauf freuen. Doch auch in den Gemeinden in Kirchhellen kommen die Kinder nicht zu kurz.

In Dorsten bleiben die Klingelschilder an den Haustüren. Zumindest halten die großen Wohnungsbaugesellschaften daran fest. Aus Datenschutzgründen wurden sie anderenorts abmontiert.

Nach einem turbulenten Sommer machen der hohe Kerosinpreis und selbst geschaffene Überkapazitäten der Luftverkehrsindustrie zu schaffen. Bei den Großen sinken nur die Gewinne, doch manchen Kleinen droht

Ein 25-jähriger Mann ist am Dienstagmorgen in einem Zug der Eurobahn derart aggressiv geworden, dass die Polizei ihn aus dem Verkehr zog. Es kam zu Verspätungen.

Erst stirbt eines der Benetton-Geschwister. Dann folgt der Einsturz der Brücke in Genua. Und nun der zweite Todesfall: Mit Gilberto Benetton geht einer der bekanntesten Unternehmer Italiens.

Das Angebot ist knapp, die Preise steigen: Deutschland braucht Hunderttausende neue Wohnungen. Familien sollen sich mit dem „Baukindergeld“ den Traum vom Eigenheim erfüllen können. Doch schon im nächsten

Um kurz vor elf am Dienstag hob der Mannschaftsflieger der Schalker vom Düsseldorfer Flughafen Richtung Istanbul ab. Ein wichtiger Spieler war nicht an Bord.

Ruhr Nachrichten Fußball in Lünen

Darum ist der klassische Zehner im Lokalfußball so gut wie tot

Früher galt sie als Nummer der Magier: die Zehn. Die Zahl, die nur die besten Fußballer auf dem Rücken trugen. Im Amateur- und Profibereich. Heute sieht die Sache anders aus. Auch in Lünen.

Hier eine Übersicht, wie wir das Editor-Fenster im MEC eingestellt haben wollen, um nahe am Portal zu sein. Stichzeile, Titel, Teaser, Grundtext bekommen die Standardschrift der Homepage.

Diesel-Skandal, Feinstaub-Alarme, steigende Unfallzahlen, Rekord-Staus – der Auto-Verkehr sorgt für Probleme. Warum nicht das Fahrrad fördern, mit einem eigenen Gesetz? Fordert der ADFC.

Hammerlos für Borussia Dortmund: Der Handball-Bundesligist trifft in der dritten Runde des EHF-Pokals auf SCM Craiova. Der Klub aus Rumänien ist Titelverteidiger im Wettbewerb.

Dank eines leidenschaftlichen Sammlers der Reclam Universal-Bibliothek bekommt die älteste noch existierende deutschsprachige Taschenbuchreihe nun eine Ausstellung

Damit Rettungswege wieder freigelegt werden können, schneidet das Wasser- und Schifffahrtsamt Duisburg-Meiderich bis Ende Februar die Sträuchern entlang des Wesel-Datteln-Kanals.

Auf Deutschlands Straßen gibt es im Schnitt jeden Tag mehr als 750 Wildunfälle. Tendenz steigend. Ob spezielle Reflektoren helfen, darüber streiten die Experten. Aber sie haben viele neue Ideen.

Der Haushaltsstreit zwischen Brüssel und Rom eskaliert. Die EU-Kommission weist die italienischen Pläne für mehr Neuverschuldung zurück. Doch das letzte Wort ist noch längst nicht gesprochen.

Diese Zahlen müssen Horst Seehofer schmerzen. Die im Sommer unter größtmöglichem politischen Getöse durchgesetzte Wiedereinreisesperre für abgelehnte Asylbewerber bringt: gar nichts.

Monatelang hatten Bochumer Staatsanwaltschaft und Polizei gegen den Miri-Clan ermittelt - am Dienstagmorgen haben die Beamten den Bochumer Zweig des kriminellen Clans zerschlagen.

Dieses Jahr war Chile top, gefolgt von Südkorea. Für 2019 empfiehlt der „Lonely Planet“ Sri Lanka und Deutschland. Der Hauptgrund, warum Deutschland angesagt sein soll, dürfte einige überraschen.

Das gigantische Brückenprojekt ist nicht nur wegen der hohen Kosten, Verzögerungen, Korruption und tödlicher Unfälle umstritten. Viele Hongkonger wollen gar nicht so nahe an Chinas Festland rücken.

Plastik in Gewässern aber auch in Böden wird immer mehr zum Problem. Forscher haben winzige Plastikpartikel nun auch in menschlichen Stuhlproben gefunden - und zwar bei Probanden weltweit.

Zuletzt war Tina Turner 2009 im Rahmen ihrer Abschiedstournee offiziell in Deutschland. Für ihr neues Musical, das im März 2019 Premiere in Hamburg feiert, besucht sie schon jetzt die Hansestadt.

Russland will die USA zum Festhalten an einem wichtigen Abrüstungsabkommen bewegen. Noch ist alles offen. Nun will sich der russische Präsident Putin einschalten. Mit welchem Ergebnis?

Nach dem Sieg in Wolfsburg will der FC Bayern in der Champions League etwas „korrigieren“. Ein klarer Erfolg bei AEK Athen könnte die Münchner an die Tabellenspitze bringen. Franck Ribéry fehlt, eine

Der nächste Champions-League-Gegner des FC Bayern spielt eigentlich keine Rolle. Die Turbulenzen der Pressekonferenz begleiten die Münchner beim Flug nach Athen weiter. Rummenigge bemängelt eine Hoeneß-Aussage.

Viele Autobesitzer in Deutschland sorgen sich seit Monaten: Kommen sie mit ihrem älteren Diesel noch überall in die Innenstädte? Die Bundesregierung bekommt für ihr Krisenmanagement schlechte Noten.

Es sollte eigentlich eine freundschaftliche Geste zum 100. Unabhängigkeitstag Polens werden. Doch die Beziehungen sind angespannt. Das merkte man Präsident Duda und Bundespräsident Steinmeier am Dienstag

Die deutschen Hochschulen werden vor allem von Kindern von Akademikern besucht. Und schon in Kita und Schule gibt es große Unterschiede bei den Chancen auf optimale Bildung. Das müsste laut Experten nicht sein.

Die Polizei fotografiert bei Demos bei möglichen Straftaten oder für die Öffentlichkeitsarbeit. Zwei Demonstranten in Essen klagen nun, weil sie sich deshalb in ihren Rechten verletzt sehen.

Der britische Kinobetreiber Vue will Deutschlands Marktführer Cinestar kaufen. Damit steigt die Konzentration auf dem deutschen Kinomarkt. Denn die Konkurrenz Cinemaxx gehört den Briten schon.

„Stahl stärken. Zukunft sichern“ war das Motto des ersten Nationalen Stahlgipfels in Saarbrücken - und auch einer neuen „Allianz der Stahlländer“. Die Charta wurde in einem ersten Schritt von Landesregierungen

Ruhr Nachrichten Verkaufsoffener Sonntag

Ein Brezelmarkt lockt erstmals beim Einkaufssonntag am 28. Oktober in Schwerte

Fast 1000 kleine Martinsbrezeln wollen Händler der Werbegemeinschaft an ihre Kunden verschenken. Für Unterhaltung sorgen außerdem ein Schlemmermarkt und die Herbstkirmes rund ums Rathaus.

Ruhr Nachrichten Dortmunder Zoo

Riesenschildkröten im Dortmunder Zoo bekommen Neubau mit Fußbodenheizung

Noch teilen sich die neuen, riesigen Spornschildkröten im Dortmunder Zoo das Gehege mit den Löffelhunden. Doch bald bekommen sie ein Architektenhaus im Wintergartenstil – und gut beheizt.

Wenn Schalke-Torwart Ralf Fährmann sich über seinen Stellvertreter Alexander Nübel äußert, ist er voll des Lobes. Wie tickt der Youngster, der in Istanbul im Schalker Tor steht?

Dr. Stefanie Schmickler hat am Wochenende den Ehrenpreis für erfolgreiche Frauen im Mittelstand erhalten. Damit wird auch die Förderung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf ausgezeichnet.

Ruhr Nachrichten Fußball-Bezirksliga

Alexander Bahr nach seinem 2:1-Siegtor: „Die Emotionen mussten raus“

Der Torjäger des VfL Schwerte spricht nach dem dritten Sieg in Folge über die neue Qualität des VfL und die Leistungsschwankungen der jungen Mannschaft.

Ruhr Nachrichten Krankenhaus Stadtlohn

Kreißsaal in Stadtlohn wird geschlossen: Mütter müssen bald zur Entbindung nach Ahaus

Im Kreißsaal des Krankenhauses Maria-Hilf in Stadtlohn wird es still werden. Hier werden ab Mitte 2019 keine Babys mehr ihren ersten Schrei tun. Welchen Grund hat diese Entscheidung?

Ruhr Nachrichten Reitverein Legden

Spannende Jagd nach dem Fuchsschwanz mit Pferden und ohne Fuchs

Die Fuchsjagd des Zucht-, Reit- und Fahrvereins ist eine beliebte Tradition. Der Höhepunkt ist der Wettkampf der jungen Reiter um den Titel „Fuchsmajor“.

Ruhr Nachrichten Rund um die Burg

Mittelaltermarkt bringt Druiden und Steinmetze zurück nach Oeding

Organisator Marcus Rehagel freut sich auf den zweiten Oedinger Mittelaltermarkt. Er hofft, dass sich bis zu 3000 Besucher anlocken lassen. Dafür plant er einiges.

Beeindruckendes Naturschauspiel: Tausende Kraniche ziehen in diesen Tagen gen Süden. Auch über Werne flogen viele Vögel. Das verfolgten am Montagmittag auch viele Werner in der Innenstadt.

Ruhr Nachrichten Stadtfinanzen Selm

Zwischen schwarzer Null und galoppierenden Schulden: Zehn Fragen zum Haushaltsentwurf

Unterm Strich steht eine schwarze Null. Aber Freude will dennoch nicht aufkommen, als Kämmerin Sylvia Engemann den Haushaltsentwurf vorlegt. Warum, zeigt ein Blick in das 484-Seiten-Werk.

Ruhr Nachrichten Architekten-Wettbewerb

Fünf Ideen für die Umgestaltung des Hoeschparks - welche hätten Sie gewählt?

Die Umgestaltung des Hoeschparks geht voran. Mitte Oktober ist der Sieger des Architekten-Wettbewerbs vorgestellt worden. Hier gibt es alle eingereichten Vorschläge in der Übersicht.

Ruhr Nachrichten Borussia Dortmund

Pro & Contra: Sollte der BVB Alcacer sofort fest verpflichten?

Paco Alcacer trifft derzeit, wie er will. Der BVB besitzt eine Kaufoption für die Leihgabe aus Barcelona, hat diese aber noch nicht gezogen. Sollte der BVB Alcacer sofort fest verpflichten?

Die ältere Schwester La Toya Jackson sieht dem „King of Pop“ verblüffend ähnlich. Bei einem kurzen Auftritt in Hannover preist die 62-Jährige ihren Bruder und bedauert, dass er wegen seines frühen Todes

Beim Spiel der U23 des SV Herbern gegen Warendorf II in der Kreisliga A gibt der Schiedsrichter eine Gelbe Karte statt einer Gelb-Roten. Jetzt wird das Spiel vielleicht wiederholt.

Wie viel Geld ist der Stadt die freie Kulturszene wert? Deren Vertreter drängen in alarmierenden Briefen darauf, den Zuschuss von 2,3 Millionen Euro um knapp die Hälfte hochzufahren.

Ruhr Nachrichten Abschied vom Bergbau

Die Dortmunder Kohle und das Schwerter Trinkwasser

Als der Bergbau Dortmund das Wasser abgegraben hatte, begann die Wassergewinnung im Ruhrtal. Und so sorgte die Steinkohle indirekt auch für ein Veranstaltungszentrum in der Ruhrstadt.

Auszeichnung für Schmitz Cargobull: Für sein Betriebliches Gesundheitsmanagement hat das Vredener Unternehmen als erste Firma das Deutsche Siegel Unternehmensgesundheit in Gold erhalten.

Die Wirtschaft betont im Fall Khashoggi das Primat der Politik. Siemens-Chef Joe Kaeser fährt nun doch nicht zu einer Konferenz nach Saudi-Arabien. Das Königreich ist ein schwieriger Partner - aber zugleich

Ruhr Nachrichten Abschied vom Bergbau

Rolf Greuls Erinnerungen an Knochenmaloche über 35 Jahre

Er fuhr im Alter von 14 Jahren erstmals ein. Mit 20 war er Kolonnenführer. Heute ist Rolf Greul 61 Jahre alt. Zum 60. schenkte ihm seine Familie ein Sweatshirt mit spezieller Aufschrift.

Herrscht schon wieder Kalter Krieg? Diese Frage wird seit Beginn der Ukraine-Krise gestellt. Die meisten Spitzenpolitiker verneinen sie noch. Aber jetzt könnte sogar ein neues atomares Wettrüsten bevorstehen.

Nach einem Tankstellenüberfall in Ascheberg bekam der 24-jährige Täter jetzt eine saftige Haftstrafe. Die Richter sprachen von einer „extremen Tat“. Er hatte eine 19-Jährige mit einer Waffe bedroht.

Vor etwas mehr als einem Jahr nahm der C-Ligist VfR Rauxel am Spiel der schlechtesten Teams Deutschlands teil. Nun kämpft der Traditionsverein um den Aufstieg. Wie passt das denn zusammen?

KINA Halterner Zeitung

Laubfegen ist Pflicht

Von Alina MeyerHaltern. Im Herbst färben sich die Blätter vieler Bäume bunt und das herabgefallene Laub raschelt bei Spaziergängen unter den Schuhen. So schön das Laub auch ist, es zieht auch Pflichten für die Bürger und die Stadt nach sich. Laut Grünflächenamt der Stadt Haltern müssen die Fahrbahnen und Gehwege wöchentlich einmal bis 19 Uhr gereinigt werden. Wer sich dagegen weigert, kann mit Strafen zwischen 5 und 1000 Euro belangt werden. Auch das Laub, das aus dem Garten des Nachbarn herübergeflogen ist, muss der Bewohner regelmäßig wegfegen. Die Straßen der Innenstadt werden sogar siebenmal wöchentlich gereinigt. Im vergangenen Jahr kamen etwa 3000 Tonnen Grünabfälle zusammen. Diese Abfälle werden alle in eine Kompostierungsanlage gebracht. Um das Laub zu sammeln, hat die Stadt etwa 5000 Grüne Tonnen für Gartenabfälle aufgestellt. Es gab auch immer wieder Vorschläge, Gitterboxen oder Container in den Straßen aufzustellen, doch weil die Entsorgung so teuer wäre, hat man sich dagegen entschieden. In den vergangenen Jahren pflanzte die Stadt vor allem die Baumarten Säulenhainbuche, Säulenkirsche und Ahorn an. Auf den Alleen stehen Linden, Ahorne und Eichen.

Ruhr Nachrichten Sexualstraftaten

Angeklagter hatte Vergewaltigungs-Utensilien im Rucksack

Einem 57-jährigen Dortmunder wird Belästigung seiner Ex-Partnerin vorgeworfen. Nun wurde bekannt: Der Mann ist vorbestraft und hatte Gegenstände für eine mögliche Vergewaltigung dabei.

Ruhr Nachrichten Fußball: Bezirksliga

Deutens Stürmer Kujtim Arifaj kann Rote Karte noch immer nicht fassen

Wegen eines harmlosen Remplers musste der Torjäger beim Stand von 3:1 für Deuten am Sonntag das Feld verlassen. Für ihn noch immer eine Fehlentscheidung, die er nicht nachvollziehen kann.

KINA Halterner Zeitung

Unbekannter verletzt Pferd

Von Kevin KindelHaltern. Glück im Unglück hatte ein Pferd, das auf einer Halterner Wiese von einem Unbekannten angegriffen worden ist. Die Beine des Tieres wurden mit einem Plastikband aneinander gebunden, dabei schnitt das Band ins Fleisch des Tieres. Doch Schlimmeres ist nicht passiert, die anderen großen Pferde auf der Wiese konnten den Verbrecher wohl verjagen, meint die Besitzerin Sabine Frevel. Der Täter konnte fliehen. Was er oder sie mit dem Tier vorhatte, ist nicht mit Sicherheit zu sagen.

Ruhr Nachrichten BVB-Handball-Frauen

Atze Schröder kommt dem BVB im Europapokal in die Quere

Die BVB-Handballerinnen hoffen auf einen weiteren attraktiven Gegner im Europapokal - und ein weiteres Heimspiel in Hamm. Doch es gibt ein Problem: Atze Schröder blockiert die Wunsch-Halle.

In Zusammenarbeit mit sporttotal.tv zeigen wir in dieser Woche unter anderem die Gegentore des FC Brünninghausen beim 0:3 in Hamm und zwei Tore des Ex-Brackelers Mirza Basic für den Lüner SV.

Ruhr Nachrichten Halloween

So wird Halloween gruselig und lustig - Tipps für gesunde Partysnacks

Halloween: Gruselige Dekorationen, möglicherweise blutbespritzte kleine Menschen vor der Haustür. Das Fest treibt Blüten. Ein Element darf aber auf gar keinen Fall fehlen.

Es ist der Mensch und nicht der Hund, sagt man, wenn einem das Verhalten der Vierbeiner zwar nicht gefällt, man aber Verständnis hat. In Olfen hat man ein Rezept, das Fehlern vorbeugt.

Ruhr Nachrichten Borussia Dortmund

Thomas Delaney spielt unspektakulär, hält der BVB-Offensive aber den Rücken frei

Thomas Delaney spielt unspektakulär, aber er rennt und rennt. Der Däne sagt über sich selbst, dass er Fußball arbeite – und genau damit hilft er dem BVB derzeit ganz besonders.

Ruhr Nachrichten Motorsport

Nur der Vizetitel: Technischer Defekt stoppt Moritz Oberheim

Starke Zeiten im Training und Qualifying reichen Oberheim und seinem Team nur für Platz zwei. Sein Auto bremste ihn am Ende aus. Der Schermbecker war enttäuscht.

Zum vierten Mal hat ein Unbekannter auf dem Spielplatz am Gustav-Mahler-Weg das Spielgerät mit einer zähen und klebrigen Bitumenmasse beschmiert. Die Stadt bittet die Bürger um Mithilfe.

Ruhr Nachrichten Flüchtlingshilfe

Hilferuf aus der Dorstener Flüchtlingsunterkunft: Ehrenamtliche gesucht!

Die Tage sind lang in der Landesunterkunft für Flüchtlinge in Dorsten. Die Menschen warten auf die Entscheidung über ihr weiteres Leben. Das zermürbt. Jetzt dringt ein Hilferuf nach außen.

Ruhr Nachrichten Fußball: Kreisliga B

Derby in der Kreisliga B: „Schlüsselspiel“ am Sonntag am Brinkweg

In der Kreisliga-B liegen Sythen und der LSV II knapp hinter der Spitzengruppe: Mit 23 Punkten liegen die Teams auf den Plätzen drei und vier. Das Derby wird zum Schlüsselspiel.

Ruhr Nachrichten Sim-Jü

Sim-Jü-Höhepunkte: Diese Geschäfte ragen bei der Kirmes heraus

Fünf Geschäfte, fünf Besonderheiten: Wir zeigen, welche Fahrgeschäfte etwas ganz Besonderes bei Sim-Jü bieten und wie die Kirmes aufgebaut ist.

Ruhr Nachrichten Sportgeschichten

Der Schiedsrichter auf Schwerin antwortet cool auf die Beschwerde eines Spielers

Ein Fußballer des FC Frohlinde könnte künftig weniger spielen - weil er Spiele beobachten muss. Auf Schwerin hatte der Referee eine coole Antwort parat. Unsere Geschichten aus dem Sport.

Ruhr Nachrichten Leben im Wachkoma

„Ich weiß, dass meine Frau nicht mehr gesund wird“

Sandra Chmielek war Pferdetrainerin und Trabrennfahrerin, als sie einen schweren Herzinfarkt erlitt. Dann fiel sie ins Wachkoma, in dem sie seit über zehn Jahren liegt.

Wenn sich jemand einen Lebenstraum erfüllt und damit seit 20 Jahren erfolgreich ist, dann ist das eine ganz besondere Geschichte: Margitta Scheffler erzählt, wie ihr das gelungen ist.

Ruhr Nachrichten Abschied vom Bergbau

Knappschaftsärzte lernen vor 45 Jahren die Zeche Werne kennen

Knappschaftsärzte gibt es im Ruhrbergbau seit 250 Jahren. Sie sind die Mediziner der Kumpel. Da gehört es dazu, die Arbeitswelt unter Tage kennenzulernen. Ein Zeitzeugenbericht.

Der SV Herbern verliert gegen Grün-Weiß Nottuln. Es ist die dritte Niederlage in Folge für den SVH. Grün-Weiß Nottuln ist hingegen jetzt Tabellenführer der Landesliga 4.

Ruhr Nachrichten Chefin des Abwasserbetriebs

Daniela Fiege (35) über Starkregen, die Zusammenarbeit mit Remondis und ihre Karriere

Daniela Fiege ist 35 Jahre alt und schon Chefin des Stadtbetriebs Abwasserbeseitigung Lünen (SAL). Im Interview verrät sie, wieso der Bürger sich manchmal auch selbst schützen muss.

Empfehlungen

Ich empfehle

Drei Lese-Tipps für Sie zusammengestellt von


< Ältere Artikel