Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Auto-Extras: Sportliches Zubehör und Sondermodelle

VW bringt Sondermodell «California Biker»

Hannover (dpa/tmn) - «California Biker» nennt Volkswagen Nutzfahrzeuge ein neues Sondermodell auf Basis des T 5. Das Wohnmobil hat in dieser Edition unter anderem serienmäßig einen Heckträger für vier Fahrräder und das Radio «delta» an Bord. Für einen sportlichen Look sollen Leichtmetallräder (7 J x 16) und dunkel getönte Scheiben im Fahrgastraum sorgen. Inbegriffen sind etwa auch eine Metallic- oder Perleffekt-Lackierung. Der «Biker» wird mit drei Dieselmotoren mit 75 kW/102 PS, 96 kW/130 PS oder 128 kW/174 PS angeboten. Der Listenpreis beginnt bei 49 980 Euro.

Zubehör-Satz von Irmscher für Chevrolet Captiva

Rüsselsheim (dpa/tmn) - Um bis zu 35 Millimeter tiefer liegt der Chevrolet Captiva dank einer Federung, die zum Ergänzungspaket «Captiva Edition Irmscher» gehört. Das Zubehör-Kit des schwäbischen Tuners Irmscher bietet daneben 20-Zoll-Leichtmetallräder in Silber oder schwarz Sowie seitliche Trittbretter im Aluminium oder Edelstahl-Look. Weitere Gestaltungsoptionen sind Frontschutzbügel und Türgriffblenden aus Edelstahl. Das Paket für den Kompakt-Van kostet knapp 3600 Euro und kann beim Händler bestellt werden.

Zwei Sondermodelle für den Mazda 3

Leverkusen (dpa/tmn) - Mazda erweitert das Angebot an exklusiveren Varianten des Mazda 3 dieses Jahr um zwei sportliche Sondermodelle. Der «Active», der auf der Ausstattungslinie «Exclusive» basiert, erhält ein Sportoptik-Paket für Grill, Dachheckspoiler und die Frontschürze mit Nebelscheinwerfern. Hinzu kommen 16-Zoll-Leichtmetallfelgen in neuem Design. Das Sondermodell «Active Plus» bringt Mazda darüber hinaus mit abgedunkelten hinteren Scheiben - und in der Version mit 1,6-Liter-MZR-Motor gibt es künftig 17-Zoll-Leichtmetallfelgen serienmäßig. Der «Activ» ist zu Preisen ab 19 700 Euro zu haben, der «Active Plus» ab 21 100 Euro.

VW bietet Frontspoiler und Co. für den Scirocco

Wolfsburg (dpa/tmn) - Noch ist er nicht auf dem Markt, doch VW hat für den neuen Scirocco schon ein sportliches Zusatzpaket angekündigt. Geordert werden können etwa eine Frontspoilerlippe, Seitenschweller mit Türaufsatzteilen, eine Heckschürze mit Diffusor und spezielle schwarze Lackfolie für das Dach. Alle Anbauteile sind in der jeweiligen Farbe des Wagens gehalten. Bestellt werden kann das Paket nach Angaben des Herstellers vom vierten Quartal dieses Jahres an. In Deutschland soll der Scirocco ab August bei den Händlern stehen.

Mehr Chrom für Audi A 4 und A 4 Avant

Ingolstadt (dpa/tmn) - Audi bietet für den A4 und den A 4 Avant zwei sportive Sonderausstattungspakete an. Das «S line Sportpaket» für 1980 Euro umfasst etwa ein spezielles Sportfahrwerk, bei dem die Karosserie um 30 Millimeter abgesenkt wird. Für 1660 Euro gibt es das «S line Exterieurpaket» und damit weitere sportliche Features. So sind laut dem Hersteller die Nebelscheinwerfer in verchromte Ringe eingefasst oder die Stoßfänger vorne im selben sportlichen Design gehalten wie die vorderen seitlichen Kühlgitter. Der Avant erhält beim Kauf dieses Pakets zudem einen größeren Dachkantenspoiler.

Fiat ergänzt Ausstattungsangebot beim Grande Punto

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Fiat hat im Modelljahr 2008 beim Grande Punto die Varianten Go und Speed abgeschafft. Dafür sind zahlreiche Ausstattungsdetails neu im Programm. So werden etwa die dreitürigen Versionen der Linea Sportive künftig mit vier Sitzen angeboten, in der Serie Sport sind dunkle Scheinwerfer erhältlich. Außerdem hat der italienische Hersteller neue Leichtmetallfelgen angekündigt sowie Design-Sets, mit denen sich das Fahrzeug «personalisieren» lässt. Der Fiat Grande Punto ist mit vier verschiedenen Benzinmotoren und zwei Dieseln zu haben und kostet zwischen 11 750 und 19 800 Euro.

Das «Plus» zum Sondermodell Mazda MX-5 Niseiko

Leverkusen (dpa/tmn) - Unter dem Namen «Plus» bietet Mazda für das sportliche Sondermodell MX-5 Niseiko ein zusätzliches Ausstattungspaket an. Es umfasst eine Musikanlage von Bose mit CD-Wechsler, MP3-Wiedergabe und sieben Lautsprechern. Weiter inbegriffen sind Xenon-Scheinwerfer mit automatischer Leuchtweitenregulierung und eine Scheinwerferreinigungsanlage. Das «Plus»-Paket ist für 1500 Euro Aufpreis erhältlich. Der MX-5 Niseiko kostet ab 21 700 Euro.

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Berlin (dpa/tmn) Ende November ist wieder Stichtag für die Kündigung der alten Kfz-Versicherung. Ein aktueller Vergleich zeigt: Ein Wechsel der Police kann mehrere hundert Euro Ersparnis im Jahr bringen. Auch über die Leistungen können Autofahrer Beiträge nach unten drücken.mehr...

Essen (dpa/tmn) Nur Transportmittel oder doch Statussymbol? Ob nun bewusst oder unbewusst, beim Autokauf bestimmen praktische, aber auch emotionale Aspekte unseren Entscheidungsprozess.mehr...

Stuttgart (dpa/tmn) Vom eigenen Oldtimer träumen ist einfach, den richtigen zu finden, deutlich schwerer. Denn der Klassiker muss zu den eigenen Vorstellungen passen, darf nicht zu teuer und kein Blender sein.mehr...

Henstedt-Ulzburg (dpa/tmn) Wenn heftige Stürme durchs Land jagen und Bäume umwerfen, stehen oft leider Autos darunter. Die Schäden übernimmt meist die Versicherung. Halter sollten sie schnell informieren.mehr...

Dortmund (dpa/tmn) Wer über eine rote Ampel fährt, riskiert seinen Führerschein. Das gilt auch, wenn der Fahrer sich anschließend kaum von der Ampel entfernt. Dagegen wehrte sich ein Verkehrssünder, blieb damit jedoch ohne Erfolg.mehr...

Wiesbaden (dpa/tmn) Der gute alte Starenkasten war einmal. Moderne Blitzer kommen im schlanken Säulendesign daher, und sie haben auch keine Filmkassette mehr, die irgendwann voll ist. Selbst unsichtbare Infrarot-Blitzer kommen inzwischen zum Einsatz.mehr...