Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Basketball: TV will zum Abschied Gala zeigen

WERNE Letztes Heimspiel der Saison: TV Werne empfängt am Samstag (1. März) den krassen Außenseiter DJK Rheda. "Natürlich sind wir klarer Favorit, aber wir werden Rheda ernst nehmen und wollen unseren Fans noch einmal ein gutes Spiel zeigen", sagt Ivan Rosic.

von Von Heinz Overmann

, 29.02.2008
Basketball: TV will zum Abschied Gala zeigen

Flem Tucker war das große Los, das der TV bei seinem Auslandsverpflichtungen zog. Der US-Boy möchte bleiben.

Der TV-Trainer hat mehrere Gründe, dass das heutige Spiel unbedingt gewonnen werden soll: einmal soll die tolle Serie - in den letzten elf Spielen wurde zehnmal gewonnen - nicht zu Ende gehen, dann soll der 3. Tabellenplatz gehalten werden und schließlich auch die famose Leistung aus dem Dorstener Spiel bestätigt werden.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden