Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Berlins Hauptbahnhof wird für Bombenentschärfung lahmgelegt

Berlin. Eine Fliegerbombe wird am Freitag in Berlin für ein Verkehrschaos sorgen. Der 500-Kilo-Blindgänger wird nahe dem Hauptbahnhof entschärft - während der Arbeiten darf dort kein Zug mehr halten.

Berlins Hauptbahnhof wird für Bombenentschärfung lahmgelegt

Die Fliegerbombe wurde in der Nähe des Berliner Hauptbahnhofes entdeckt. Foto: Bernd von Jutrczenka/Archiv

Eine Bombenentschärfung wird am Freitag den Berliner Hauptbahnhof zeitweise lahmlegen. Wie die Deutsche Bahn mitteilte, fahren ab 10 Uhr die Züge durch und halten nicht mehr am Hauptbahnhof. Ab 11.30 Uhr werde der Zugverkehr in und um den Hauptbahnhof vollständig eingestellt.

Es werde Umleitungen und Unterbrechungen geben, sagte eine Sprecherin. Der genaue Linienplan werde noch ausgearbeitet. Nach Bahn-Angaben bewegen sich täglich rund 300.000 Reisende über den Hauptbahnhof.

Bei Bauarbeiten war ein 500-Kilo-Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt worden. Für die Entschärfung räumt die Polizei am Freitag ab 9 Uhr ein Gebiet mit 800 Meter Radius. Für Betroffene, die während der Entschärfung eine Unterkunft benötigen, gibt es nach Informationen der Polizei zwei Sammelunterkünfte.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Düsseldorf. Loveparade-Veranstalter Rainer Schaller tritt in den Zeugenstand. Nach dem ehemaligen Duisburger Bürgermeister Adolf Sauerland ist der Fitness-Unternehmer ein weiterer prominenter Zeuge in dem Prozess.mehr...

Berlin. Ernährungsministerin Julia Klöckner ist von einem Mindestpreis für Alkohol nach schottischem Vorbild nicht überzeugt. „Würde eine Steuer dazu führen, dass sich jeder ausgewogen ernährt, wäre das wunderbar“, sagte die CDU-Politikerin der Funke Mediengruppe.mehr...

Honolulu/Jakarta. Lava, Vulkanasche, Rauch - als ob das noch nicht genug wäre. Nun droht den Bewohnern von Hawaii eine weitere Gefahr durch giftige Dampfwolken. Sie enthalten unter anderem Salzsäure.mehr...

Memmingen. Etliche Schulschwänzer hat die Polizei in Bayern kurz vor dem Abflug in den Urlaub geschnappt. In zehn Fällen seien die Eltern beim zuständigen Landratsamt angezeigt worden, teilte die Polizei nach Kontrollen am Allgäu Airport in Memmingen mit.mehr...

Saarbrücken. Am Tag nach dem tödlichen Familiendrama in Saarbrücken werden Details bekannt: Die beiden Erschossenen sollen Sohn und Schwiegersohn des mutmaßlichen Täters sein. Auch die zwei verletzten Frauen stammen aus der Familie.mehr...