Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Borks Damen nach 1:8-Schlappe Letzter

21.05.2007

Bork In der Tennis-Westfaliga erlitten die Damen 40 des TC GW Bork die dritte Saisonniederlage gegen TC Iserlohn und rutschten damit auf den letzten Platz ab. Lediglich Ulrike Machers an der Nummer 1 sorgte für den ersten Punkt des Aufsteigers Bork. Danach erzwang nur noch Petra Angersbach einen dritten Satz. Ansonsten gingen die Einzel und die drei Doppel in zwei Sätzen verloren. HKr

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden