Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Bülskämper: Rot oder Gelb-Rot? Sportgerichtsverfahren vertagt

KREISGEBIET Das Sportgerichtsverfahren gegen den Spielertrainer des FC Nordkirchen, Ralf Bülskämper, ist auf den 3. März vertagt worden. Gegen den Schiedsrichter Heinz-Günter Kruczkowski wird wegen Nichterscheinens vor der Kreisspruchkammer Dortmund unter Mithaftung seines Vereins BV Selm ein Ordnungsgeld von 75 Euro verhängt.

von Von Theo Wolters

, 19.02.2008
Bülskämper: Rot oder Gelb-Rot? Sportgerichtsverfahren vertagt

Ralf Bülskämper, Spielertrainer des FC Nordkirchen.

Diesen Beschluss fasste die Spruchkammer am Montagabend. Die Kammer hält es für erforderlich, dass der Schiedsrichter als wichtigster Zeuge zu dem Fall gehört wird.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden