Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

CTV-Damen: Überraschung nur knapp verpasst

CASTROP-RAUXEL Beim Tabellenzweiten der Landesliga, DJK Ewaldi Aplerbeck, boten die Handballerinnen des Castroper TV (9.) am Sonntag eine ihrer besten Saisonleistungen. Letztlich musste sich die Sieben von Trainer Ulrich Copar aber knapp mit 18:22 (8:10) geschlagen geben.

von Von Jörg Laumann

, 17.02.2008
CTV-Damen: Überraschung nur knapp verpasst

Susanne Gerhardus mit drei Treffern und Sabrina Scheurer mit zwei Pfostentreffern stellten frühzeitig klar, dass sich die Gäste in Aplerbeck keineswegs verstecken wollten. Auch die Tatsache, dass die Copar-Schützlinge in der Schlussphase des ersten Durchgangs mit vier Toren ins Hintertreffen gerieten, brachte den CTV nicht aus dem Konzept.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden