Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Capeller Betriebe wollen weiter wachsen

NORDKIRCHEN Wirtschaftsförderung bedeutet nicht nur die Ansiedlung neuer Betriebe vor Ort, sondern auch die Pflege der bereits bestehenden Betriebe. Dies soll im Gewerbegebiet Capelle nun voran gebracht werden.

von Von Malte Woesmann

, 14.02.2008
Capeller Betriebe wollen weiter wachsen

Bauamtsleiter Josef Klaas.

Da die in Frage kommenden Flächen, unter anderem ein Waldstück, jedoch außerhalb des bestehenden Flächennutzungsplanes und auch des Bebauungsplanes liegen, sind Überarbeitungen beider Pläne notwendig.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden