Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Autorenprofil
Carolin Rau
Freie Mitarbeiterin

Weil Waldbrandgefahr herrscht, gibt es in Lünen jetzt ein Grillverbot auf den offiziellen Grillplätzen. Und auch die Lüner Landwirte leiden unter den heißen Temperaturen. Von Carolin Rau

Halterner Zeitung Ferrum-Partys

Ein halbes Jahr feierten bis zu 4500 Menschen in der Lüner Disco

4500 junge Menschen feiern ausgelassen. Es sind nostalgische Erinnerungen, die viele mit dem Ferrum verbinden. Doch eine so große Disco wird es in Lünen wohl nicht mehr geben. Von Carolin Rau

1998 hat sich in Lünen die Gummi-Gruppe gegründet. Die „Gruppe ungewöhnlicher Menschen mit Initiative“ hat Durchhaltevermögen bewiesen. Für 2019 gibt es eine besondere Einladung. Von Carolin Rau

Es ist heiß und es bleibt heiß. Doch nicht alle sind erfreut von Temperaturen jenseits der 25 Grad. Denn die Ernte der Bauern in Lünen leidet unter Trockenheit und Wärme. Von Carolin Rau

Vandalismus am Hauptbahnhof: Zwei Lampen sowie die Scheiben eines Süßwarenautomaten und einer Fahrplanauskunft haben Unbekannte am frühen Freitag (22. Juni) am Lüner Hauptbahnhof zerstört. Von Carolin Rau

Situation eskaliert bei Polizei-Kontrolle in Lünen

Vor Shisha-Bar: Polizei-Hund beißt 31-Jährigem ins Bein

Polizeibeamte bringen einen Lüner zu Boden, ein Hund beißt ihm ins Bein. Das sagt die Polizei zu dem Einsatz, den viele Lüner in einem Video gesehen haben. Von Carolin Rau

Ausstellung in der Stadtkirche Lünen

Mahnungen an die Wegwerfgesellschaft

Mit einer Ausstellung in der Stadtkirche St. Georg möchte die Lüner Initiative gegen globale Armut (Liga) gemeinsam mit dem Dortmunder Depot und der Evangelischen Kirchengemeinde die Besucher dazu anregen, Von Carolin Rau

Poseidon in Lünen-Beckinghausen baut um

Wintergarten für griechisches Restaurant

Kegeln kann man bald nicht mehr im Poseidon an der Kamener Straße. Denn Chef Willi Ntoufas hat neue Pläne für sein Restaurant. Von Carolin Rau

Ditib-Moschee sorgt für Ärger in Lünen

Anwohner und Händler klagen über Lärm und Autos

Lärmbelästigung durch Gemeindefeste, zugeparkte Gehwege, Müll in den Vorgärten – die Stadt nimmt die Beschwerden ernst und verspricht Abhilfe. Die Moschee-Gemeinde zeigt sich zum Teil verständnisvoll. Von Torsten Storks, Carolin Rau

Himmelfahrtskirmes in Lünen

Sonnenschein lockt am Freitag viele Besucher

Tag zwei auf der Himmelfahrtskirmes: Wegen des guten Wetters und eines besonderen Angebotes kamen viele Besucher zum Familientag auf die Kirmes. Von Carolin Rau

Marktschreier in Lünen-Brambauer

Der etwas andere Wocheneinkauf

Viel gelacht und auch gekauft wurde am Freitag beim Wochenmarkt. Wurst-Achim kam aus Unna nach Brambauer. Die Besucher überzeugte er nicht nur mit seinem Angebot. Von Carolin Rau

Mehrere Tonnen Glasscheiben zerstört

Teures Missgeschick mit Lkw in Brambauer

Weil ein Lkw in der Wilfried-Diekmann-Straße in Brambauer falsch abgestellt war, ist ein Großteil der Ladung herausgefallen. Es handelte sich um Glasscheiben – und viele davon sind zu Bruch gegangen. Von Carolin Rau

Viele Spielestände an Lüner Grundschule

Großes Fest der Schule am Lüserbach

„Früher und heute“ lautete das Motto des Schulfestes der Lüserbachschule. Es gab einige Spieleklassiker, die an damals erinnerten. Von Carolin Rau

Eis-Rollen gibt‘s jetzt auch in Lünen

Thailändischer Trend in der Lippestadt angekommen

Mit Rollen aus Eis will das Ehepaar Fasse in seinem Kunst-Café punkten. Es ist ein Trend aus Thailand – und solche Eis-Rollen wurden vorher in Lünen noch nicht angeboten. Von Carolin Rau

Nicht genehmigte Absperrung

Stadt Lünen verbietet Baustellenzaun

Eine nicht genehmigte Baustellen-Absperrung zwingt Fußgänger an der Altstadtstraße auf die Straße. Das ist nicht ungefährlich – vor allem für Rollator-Fahrer. Das Problem existiert schon länger. Von Carolin Rau

Verdi-Warnstreik betrifft Leben in Lünen

Streikende demonstrieren für ihre Forderungen

Warnstreik am Dienstag in Lünen: Busse fahren nicht, Kitas und die Verwaltung sind geschlossen. Die Streikenden waren schon früh auf den Beinen, um ihrer Forderung Nachdruck zu verleihen. Von Peter Fiedler, Carolin Rau

Lüner macht Heiratsantrag im Südpark

Mit dem Schlauchboot Richtung Ehe

Romantik pur im Südpark: Mit dem Boot fuhr Cevik Coskun auf die kleine Insel im Südpark, dort hielt er um die Hand seiner Merve Ömenoglu an. Von Carolin Rau

Lieferprobleme auf dem Wasserweg nach Lünen

20 Prozent weniger Steinkohle für Trianel-Kraftwerk

Hohe Zusatzkosten und Wartezeiten von bis zu zwölf Stunden. Das ist momentan keine Seltenheit auf dem Wesel-Datteln-Kanal und sorgt auch in Lünen für Probleme. Von Carolin Rau

Nach zwölf Jahren endete für Lina Opländer, Tim Friedrichs und zahlreiche andere Lüner Abiturienten am Freitag die Schule. Doch das heißt nicht, dass nun bei allen der Lernstress ausbricht. Von Carolin Rau

Eröffnung in ehemaliger Filiale der Bäckerei Schulte

Ein Trauringstudio für Lünen

Ringe statt Brötchen gibt es bald im Ladenlokal an der Münsterstraße 7. Am 16. April soll hier ein neues Geschäft eröffnen. Gerade laufen die letzten Bauarbeiten. Von Carolin Rau

Müll und Busse bleiben stehen und Kitas sind geschlossen

Verdi-Warnstreik legt am Mittwoch Lünen lahm

Mit einer Kundgebung von rund 450 Menschen vor dem Rathaus hat der Streik im Öffentlichen Dienst am Mittwochmorgen in Lünen begonnen. Für den Ausstand hatten die Lüner Bürger nur teilweise Verständnis. Von Carolin Rau, Torsten Storks

Abiturienten in Lünen feiern das Ende der Schulzeit

Mit Kindheitshelden in die Mottowoche gestartet

Wenn Bob der Baumeister, Winnie Pooh mit seinen Freunden und Legosteine sich auf den Weg in die Schulen machen, hat für die Abiturienten die letzte Schulwoche ihres Lebens begonnen. Auch in Lünen ist Von Lisa Murach, Carolin Rau

In den Lüner Facebook-Gruppen hat in den vergangenen Tagen ein Gerücht die Runde gemacht: Der Karnevalsumzug durch den Lüner Süden finde aufgrund der Baustelle auf der Bebelstraße nicht statt. Das dem Von Carolin Rau

80-Jährige ist wieder glücklich

Tatkräftige Nachbarschaftshilfe in Lünen

Es ist eine Geschichte aus Lünen, die zeigt, dass Nachbarn mehr sind, als nur Menschen, die nebeneinander wohnen. Dass Nachbarn aufeinander achtgeben und sich füreinander einsetzen. Und so gemeinsam für Von Carolin Rau

Kleinsporthalle in Brambauer

Eröffnung mit vielen Gästen

Die Freude in der Schulgemeinde und bei allen Beteiligten ist groß – die neue Kleinsporthalle an der Realschule Brambauer ist endlich fertig. So sieht die neue Halle, die künftig auch von Vereinen genutzt wird, aus. Von Carolin Rau

Es läuft gut für Inge und Gerd Herzing in ihrem gleichnamigen Musikhaus. Beide sind zufrieden. Das neue Jahr beginnt für sie mit einem runden Geburtstag. Und einem Neuanfang. Von Carolin Rau

Lüner müssen nicht besorgt sein

Lippepegel auf Höchststand des Winters

Bei knapp drei Metern lag der Pegel der Lippe noch vor ein paar Tagen. Nach viel Regen ist der Fluss nun rund 4,50 Meter hoch. Doch trotzdem verzichtet der Lippeverband zurzeit auf Hochwassereinsätze. Von Carolin Rau

Silvesterpartys für Kurzentschlossene

Der Start ins neue Jahr in Lünen

Für viele Silvesterpartys in Lünen gibt es mittlerweile keine Karten mehr. Doch Kurzentschlossene müssen nicht besorgt sein – auch für sie gibt es noch Angebote. Von Carolin Rau

Flurbereinigungsverfahren Lippeaue Lünen, ein sperriger Begriff. Im Jahr 2000 eingeleitet, kam es 2017 zum Abschluss – und ermöglicht neue Projekte. Der Fluss soll so naturnäher und flacher werden. Von Peter Fiedler, Carolin Rau