Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Pannekopp-Orden für Evonik-Chef Werner Müller

BÖVINGHAUSEN Der Ruhrpott-Karneval Geierabend verleiht in seiner heutigen Abschlussvorstellung auf Zeche Zollern den „Pannekopp des Jahres“. Der wohl schwerste Karnevalsorden der Welt, gefertigt aus 25 kg rostigem Stahl, geht an Werner Müller, den Vorstandsvorsitzenden der Evonik Industries AG.

05.02.2008

Das Publikum der 36 Vorstellungen und die Besucher der Geierabend-Homepage waren sich mit großer Mehrheit darüber einig, wer den  bereits zum 6. Mal ausgeschriebenen Preis für „besondere“ Verdienste um das Ruhrgebiet erhalten sollte.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden