Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Valentinstag: Segnung für Paare

CASTROP Lust und Liebe - das sind nicht gerade zwei Dinge, die man mit der katholischen Kirche in Verbindung bringt. Die Lambertus-Gemeinde geht diesbezüglich aber in die zweite Offensive und lädt am Donnerstag zum "Gottesdienst für Verliebte" ein. Den Verliebten wird auch eine kleine Überraschung bereit gehalten.

von Von Julia Grunschel

, 12.02.2008
Valentinstag: Segnung für Paare

Martina Neuhaus vom Kirchenvorstand und Gemeindereferent Johannes Schoenen laden für die Lambertus-Gemeinde am Donnerstag zm "Gottesdienst für Verliebte" ein.

"Bei einer Dienstbesprechung kam vor mehr als einem Jahr die Frage auf "Wie geht die Kirche mit Lust und Liebe um?", erinnert sich Gemeindereferent Johannes Schoenen. Dieses Gespräch war in 2007 der Anlass, am Valentinstag zum ersten Mal einen "Gottesdienst für Verliebte" zu organisieren. "Es war zwar nicht überfüllt, aber da die anwesenden 150 Leute begeistert waren, wiederholen wir das Angebot", kündigt Johannes Schoenen an.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden