Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

DFB-Team soll morgen in Deutschland landen

,

Kasan

, 27.06.2018

Nach dem frühen WM-Scheitern kehrt die deutsche Fußball-Nationalmannschaft morgen aus Russland nach Deutschland zurück. Um 11.00 Uhr deutscher Zeit soll Sonderflug LH 343 vom Flughafen Moskau-Wnukowo Richtung Frankfurt starten. Die Ankunft der Chartermaschine ist für 14.25 Uhr geplant. Das teilte der DFB nach dem 0:2 gegen Südkorea in Kasan mit. Noch am Abend ging es für Bundestrainer Joachim Löw und sein Team mit dem Flugzeug zurück nach Moskau und von dort weiter ins Team-Quartier nach Watutinki.