Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Der erste große Auftritt

Jugendvolleyball: VCS F-Jugend fährt zu den «Westdeutschen»

17.05.2007

In Münster geht es für die F-Jugend des VC Schwerte 02 um die Wurst. Insgesamt nehmen zwölf Mannschaften aus ganz NRW an den Westdeutschen Meisterschaften am Wochenende teil. Für die jungen Nachwuchstalente des VC Schwerte ist es der erste Auftritt bei einer großen Meisterschaft. Die Mannschaft um Kapitän Paulina Siebel hatte sich mit einem zweiten Platz bei den Bezirksmeisterschaften in Werne dafür qualifiziert. In der Vorrunde treffen die Mädchen auf die Mannschaften von VC Eintracht Geldern und SC GW Paderborn. Danach geht es im K.O.-System um die Platzierungen. Ziel ist es, einen Platz unter den sechs besten Mannschaften zu erreichen. Eine gute Platzierung hat bereits die Landesauswahl des Jahrgangs 94/95 erreicht. In Sundern schaffte die Kreisauswahl Unna, die bis auf eine Spielerin ausschließlich mit VCS-Mädchen antrat, den dritten Platz. Dieser ist der jungen Mannschaft hoch anzurechnen. . Als ungeschlagener Meister in der Bezirksliga 23 hatte sich die E2-Jugend des VC Schwerte für das Finale des Bezirkspokals in Brilon qualifiziert und traf dort auf die Sieger der übrigen Staffeln im Bezirk Westfalen-Süd. In der Vorrunde setzten sich die VCS-Mädchen gegen den Titelverteidiger VfL Telstar Bochum und den SSV Meschede durch. Nach zwei Siegen stand dann das spannungsgeladene Finale gegen den TV Hörde 2 an. Nachdem beiden Teams jeweils einen Satz gewonnen hatten musste die Entscheidung im Tie-Break fallen. Der VCS konnte seine Matchbälle nicht nutzen und verlor denkbar knapp mit 16:18. Dennoch konnte man mit dem zweiten Platz zufrieden sein. .

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden