Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Die Zweite der Ersten ist das beste Team

NIEDERADEN Verdienter Sieger des vereinsinternen Turnieres des Fußball-B-Ligisten TuS Niederaden in der Sporthalle an der Dammwiese wurde die erste Mannschaft B des TuS Niederaden mit einem 5:1 im Finale gegen das A-Team.

von Von Bernd Janning

, 03.02.2008

Platz drei belegte die A-Jugend A mit einem 4:2 gegen das Team Rote Asche. Das Quartett wurde mit Pokalen belohnt. Das faire Turnier leiteten Katja Poguntke und Dirk Pieperhoff. Schiedsrichter waren Christian Strauß und Andreas Buksch.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden