Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Ausflüge zu den schönsten Plätzen

DORSTEN/SCHERMBECK Zu den schönsten und interessantesten Plätzen, die die Natur im Ruhrgebiet zu bieten hat, führt die Exkursions-Broschüre „Natur erleben 2008“ des Regionalverbands Ruhrgebiet - auch in Dorsten und Schermbeck.

von Von Michael Klein

, 29.02.2008
Ausflüge zu den schönsten Plätzen

So gibt es mehrere integrative Gruppen-Angebote für Menschen mit Behinderungen und alle Interessierten ab Wanderparkplatz Tüshaus-Mühle an der B 58 in Deuten. Am 6. April können die Teilnehmer mit Naturtrainern das „Frühlingserwachen im Wald“ erleben. „Sinnes- und Körperwahrnehmung in der Natur“ steht am 17. Mai auf dem Programm. Am 16. August sowie 24. August wird ein Sommertraum mit kulinarischen Besonderheiten veranstaltet und am 18. Oktober können die Teilnehmer sich am „Bogenschießen im Herbstwald“ versuchen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden