Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

CDU richtet Blick auf die Schöpfung

DORSTEN Beim CDU-Stadtparteitag am Freitag um 19.15 Uhr in der Aula des Gymnasium Petrinum stellt sich der CDU-Bundestagskandidat für den heimischen Wahlkreis, Sven Volmering, erstmals in größerer Runde vor.

04.06.2008
CDU richtet Blick auf die Schöpfung

<p>Dr. Peter Liese. privat</p>

Direkt danach wird der südwestfälische CDU-Europaabgeordnete Dr. Peter Liese zum Thema "Bewahrung der Schöpfung" referieren. Peter Liese ist Unionsexperte für die Bereiche der Bio- und Gentechnologie sowie der Erneuerbaren Energien.

Liese sei als Mitglied des Ausschusses für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz des Europäischen Parlamentes mit fast allen bioethischen Gesetzen und Regelungen innerhalb der Länder in der EU vertraut. Der Mediziner promovierte am Humangenetischen Institut in Bonn. Liese ist 43 Jahre alt, wurde in Olsberg im Sauerland geboren, lebt mit seiner Frau und seinen zwei Kindern inzwischen in Meschede und ist römisch-katholisch. Daneben ist er Mitglied des CDU-Landesvorstandes NRW und stellv. Vorsitzender der CDU/CSU-Gruppe im Europäischen Parlament.

Bevor der CDU-Stadtparteitag um 19.15 Uhr beginnen kann, wählen ab 18.30 Uhr die Mitglieder der einzelnen Ortsverbände in Mitgliederversammlungen ihre Vertreter und Ersatzvertreter zur Europa- und Bundestagswahl 2009. Auch diese Mitgliederversammlungen finden in der Aula des Gymnasium Petrinum statt.

Lesen Sie jetzt