Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Dialoge in Form und Farbe

SCHERMBECK „Dialog im Kontrast“ heißt eine Ausstellung in der Verbands-Sparkasse. Die Gahlener Künstlerin Christine Bazio zeigt in der Schalterhalle der 28 Bilder mit konträren strukturellen Dialogen in Form und Farbe.

von Von Helmut Scheffler

, 07.06.2008
Dialoge in Form und Farbe

Center-Leiterin Martina Martens konnte die Gahlener Künstlerin Christine Bazio (v.l.) für eine Ausstellung ihrer Bilder in der Verbands-Sparkasse gewinnen.

Die Ausstellung kann bis zum 27. Juni während der allgemeinen Öffnungsstunden (auch samstags zwischen 9 und 12 Uhr) kostenlos besichtigt werden.

Die gebürtige Berlinerin studierte Naturwissenschaften und erwarb zudem die Lehrbefähigung für Kunst und Gestaltung. Vor ihrer Frühpensionierung war sie als Fachleiterin für Mathematik überwiegend in der Lehrerausbildung tätig. Seit acht Jahren ist sie mit dem Gahlener Modellbauer Volker Berndt verheiratet.

„Ich habe jetzt wieder Muße, mich meiner Malerei ausgiebiger zu widmen“, berichtet Christine Bazio von ihrer erneuten aktiven Begeisterung für die bildende Kunst. Aus Autodidaktin lässt sie sich seit über 20 Jahren auch von regionalen Künstlern inspirieren und lernt aus Vorträgen und Vorführungen über verschiedene Themenbereiche.

Freude am Spiel mit den Farben

Lesen Sie jetzt